Seit 20:03 Uhr In Concert

Montag, 30.03.2020
 
Seit 20:03 Uhr In Concert

Chor der Woche

Sendung vom 10.03.2020

Don Camillo Chor aus MünchenA cappella in Perfektion

Ein Gruppenbild des Chores vor einem bunten Bild an einer Hauswand. Die Chormitglieder recken ihre Arme in die Luft. (Thomas Herrmann)

Der Don Camillo Chor steht für Pop- und Jazzgesang und einen homogenen Chorklang. Bei vielen Wettbewerben im In- und Ausland hat er bereits Preise gewonnen. Wenn Perfektion keine Herausforderung mehr ist, findet man die vielleicht in der Kreativität.

Sendung vom 03.03.2020
Ein Gruppenbild der Sängerinnen aus leicht erhöhter Perspektive. (H. Friedsam)

It's Music aus BonnDer Chor ist besser als Familie

Die 12 Sängerinnen des Frauenchores It’s Music wünschen sich, dass ihr Können in Bonn mehr wahrgenommen wird. 30 Jahre nach Gründung des Chores an einem Bonner Gymnasium steigt eben das Selbstbewusstsein.

Sendung vom 25.02.2020
Das Gruppenbild zeigt die Sängerinnen und Sänger in Chorkleidung. (Sigurd Schütz)

Sili con VocaleDas Repertoire so bunt wie die Menschen

Ende März findet das traditionelle Frühlingssingen der Erfurter Chöre im Rathausfestsaal statt. Auch Sili con Vocale wird beim diesjährigen Auftakt der Veranstaltungsreihe dabei sein. Für die Chöre ist es alljährlich ein ganz besonderes Konzert.

Sendung vom 18.02.2020
Sie Chormitglieder springen auf einer Wiese gemeinsam in die Höhe. (Chortippus)

ChortippusVom Wohnzimmer auf die Bühne in Greifswald

Anfangs trafen sich ein paar junge Leute im Wohnzimmer einer Greifswalder Wohnung zum gemeinsamen Singen. Doch für die ersten Auftritte brauchte der Chor einen Namen und dabei zeigten sie Kenntnis und bewiesen Kreativität.

Sendung vom 11.02.2020Sendung vom 04.02.2020
Die Sänger stehen beim Konzert im Halbkreis. Im Vordergrund mit dem Rücken im Bild, die Dirigentin (Jan Ihlenfeld)

Kammerchor ConstantKontinuierlich am perfekten Klang arbeiten

Die Sängerinnen und Sänger des Kölner Kammerchores Constant wollen mehr als nur einzelne Projekte: Sie wollen dauerhaft eine hohe Qualität erreichen - mit ihrem A-cappella-Gesang, der Königsdisziplin für einen Chor. Erfolge hatten sie bereits.

Seite 1/38

Tonart

Folksängerin Basia BalutPoppig-poetische Reise zum Ich
Die polnisch-kanadische Folksängerin  Basia Bulat tritt beim Polaris Music Prize in Toronto auf, im September 2016. Sie sitzt am Klavier und singt in ein Mikrofon. (picture alliance / The Canadian Press / Chris Young)

Der Vater stirbt. Plötzlich stellt sich für Basia Bulat die Frage: Wo gehöre ich hin? Die polnisch-kanadische Sängerin hat sich selbst buchstäblich in die Wüste geschickt, um diese Frage zu klären. Herausgekommen ist das Album "Are You in Love?".Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur