Seit 15:05 Uhr Tonart

Donnerstag, 22.08.2019
 
Seit 15:05 Uhr Tonart

Einstand | Beitrag vom 31.05.2019

CD-Debüt des Geigers Stephen WaartsMit Lieblingskomponisten an den Start

Eine Sendung von Carola Malter

Porträt des Geigers, der gerade sein Instrument spielt. (Stephen Warrts / Benjamin Ealovega)
Stephen Warrts hat 2015 mit dem Gewinn des Queen Elisabeth Competition große Aufmerksamkeit erhalten. (Stephen Warrts / Benjamin Ealovega)

Noch studiert Stephen Waarts Violine an der Kronberg Academy. Mit Preisen machte er auf sich aufmerksam und konnte während des letzten Sommers sein Debut-Album einspielen. Es vereint seine Lieblingskomponisten: Robert Schumann und Béla Bartók.

Der Geiger Stephen Waarts, niederländisch-amerikanischer Herkunft, gehört zu den interessanten Künstlern der jungen Geigergeneration. Renommierte Preise eröffnen ihm schon jetzt große Konzertengagements. Dazu kam die Möglichkeit im letzten Sommer, seine erste CD aufzunehmen. Diese stellen wir heute vor.

Ausgebildet am San Francisco Conservatory und am Curtis Institute, studiert er momentan an der Kronberg Academy im Taunus. Stephen Waarts spielt auf seinem Debüt-Album mit dem Pianisten Gabriele Carcano Werke von Robert Schumann und Béla Bartók.

Robert Schumann
Violinsonate Nr. 1 a-Moll op. 105

Béla Bartók
Ungarische Tänze (Auswahl)

Stephen Waarts, Violine
Gabriele Carcano, Klavier

Mehr zum Thema

Avîan Quartet feat. Cemîl Qoçgirî - Ein Streichquartett zwischen Kurdistan, Klassik und Köln
(Deutschlandfunk Kultur, Einstand, 17.05.2019)

Reportage aus Karlsruhe - Alltag in einer Musikhochschule
(Deutschlandfunk Kultur, Einstand, 15.02.2019)

Kirchenmusikalische Ausbildung in Deutschland - Tradition trifft Moderne
(Deutschlandfunk Kultur, Einstand, 24.05.2019)

Konzert

Sommerliche Musiktage HitzackerVier auf einen Streich
das Quatuor Arod bei den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker 2019 (Kay-Christian Heine/Sommerliche Musiktage Hitzacker)

Vier junge Streichquartette, das Eliot Quartett, das Goldmund Quartett, das Quatuor Arod und das Noga Quartett spielten am 2. August in Hitzacker unter anderem Werke von Joseph Haydn, Karol Szymanowski, Benjamin Attahir und Béla Bartók.Mehr

Omer Meir Wellber bei den BBC PromsAlles auf Anfang
Die Pianistin Yeol Eum Son und das BBC Philharmonic unter Leitung von Omer Meir Wellber bei den BBC Proms 2019 (Chris Christodoulou/BBC)

Im September wird Omer Meir Wellber sein neues Amt als Chef des BBC Philharmonic antreten. Am 23. Juli gab der israelische Dirigent mit seinem zukünftigen Orchester schon einmal seinen Einstand bei den BBC Proms in der Londoner Royal Albert Hall. Mehr

Moritzburg FestivalKreative Geschwisterliebe
Jan Vogler, Cellist und Leiter des Moritzburg Festivals (Felix Broede/Moritzburg Festival)

Fanny und Felix: Musik von Schwester und Bruder Mendelssohn Bartholdy dominiert diesen Abend beim Moritzburg Festival. Der künstlerische Leiter Jan Vogler spielt zudem selbst Antonín Dvořáks 3. Klaviertrio mit Boris Giltburg und Kevin Zhu.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur