Seit 00:00 Uhr Nachrichten
Dienstag, 20.04.2021
 
Seit 00:00 Uhr Nachrichten

Lesart / Archiv | Beitrag vom 07.12.2016

Buchempfehlungen Dezember 2016Über den Wunsch, zu weit zu gehen

Svenja Flaßpöhler und Kolja Mensing im Gespräch mit Joachim Scholl

Podcast abonnieren
Buchempfehlungen unserer Literaturredaktion Dezember 2016  - Combo Deutschlandradio (Luchterhand Verlag / Fischer Verlag / Piper Verlag / Klett Kinderbuch Verlag)
Buchempfehlungen unserer Literaturredaktion Dezember 2016 (Luchterhand Verlag / Fischer Verlag / Piper Verlag / Klett Kinderbuch Verlag)

Neue Lesetipps aus der Literaturredaktion: Die für Tabubrüche bekannte Performance-Künstlerin Marina Abramović hat mit "Durch Mauern gehen" ihre Biografie geschrieben. Christoph Ransmayr schickt in "Cox oder Der Lauf der Zeit" einen Uhrmacher nach China.

Marina Abramović
Durch Mauern gehen
Übersetzt von Charlotte Breuer und Norbert Möllemann
Luchterhand/München 2016 • 480 Seiten • 28 Euro

Sachlich, beinah neutral erzählt diese Ausnahme-Künstlerin von ihrer Arbeit und ihrem Leben. Umso stärker tritt die Intensität ihrer Performances hervor, der Wille, zu weit gehen zu wollen. Marina Abramović überwindet Schmerzen und Ängste, für das Publikum und für sich selbst. Eine mitreißende Biografie.

Schriftsteller Christoph Ransmayr im Studio 5 bei Deutschlandradio Kultur. (Deutschlandradio Kultur / Leila Knüppel)Schriftsteller Christoph Ransmayr zu Gast bei Deutschlandradio Kultur. (Deutschlandradio Kultur / Leila Knüppel)

Christoph Ransmayr
Cox oder Der Lauf der Zeit
Fischer/Frankfurt am Main 2016 • 304 Seiten • 22 Euro

China, im 18. Jahrhundert. Der englische Uhrmacher Alister Cox wird an den Hof des chinesischen Kaisers gerufen. Während er immer subtilere Apparate konstruiert, um die Zeit zu vermessen, gerät sein eigenes Leben aus dem Takt. Ein großer Roman über die Zeit, über den Schmerz und die Ewigkeit.

(Deutschlandradio - Matthias Dreier)Autor Nathan Hill zu Gast bei Deutschlandradio Kultur (Deutschlandradio - Matthias Dreier)

Nathan Hill
Geister
Übersetzt von Katrin Behringer und Werner Löcher-Lawrence
Piper/München 2016 • 864 Seiten • 25 Euro

Samuel Andersons Mutter ist in den Nachrichten: Sie hat den Präsidentschaftskandidaten der Republikaner mit Steinen attackiert. Der Sohn beginnt, die Geschichte seiner Familie zu recherchieren und taucht tief in die 60er-Jahre ab. Ein großer Roman über die Radikalisierung der amerikanischen Gesellschaft. Seit Trump: Pflichtlektüre!

Isabel Minhós Martins / Bernardo P.Carvalho
Hier kommt keiner durch!
Übersetzt von Franziska Hauffe
Klett Kinderbuch/Leipzig 2016 • 40 Seiten • 13,95 Euro

Am Anfang ist die rechte Buchseite leer. Ganz weiß. Nichts drauf. Reserviert für den General, sagt der Soldat. Unverschämt, finden die anderen. Nix da. Der Soldat bleibt eisern. Bis plötzlich ein roter Ball von links nach rechts kullert: Revolution! Ein anarchisches Bilderbuch, ein Plädoyer für Freiheit, Aufruhr und Widerstand.

Judith Schalansky
Atlas der abgelegenen Inseln
Ein musikalisches Hörstück von Thom Luz Christoph
Merian Verlag/Basel 2016 • 1 CD • 18,90 Euro

Es sind Orte, denen man wünschen würde, sie wären unentdeckt geblieben. Judith Schalansky erzählt die verstörend schönen Geschichten dieser Inseln dann doch. Diese ungewöhnliche Hörspielproduktion lässt den Wörtern viel Luft, um Raum zu schaffen für eigene Assoziationen. Kopfkino!

Buchempfehlungen aus der Literaturredaktion als PDF

Mehr zum Thema

Buchempfehlungen November 2016 - Wunder, Paradiese und Superhelden
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 01.11.2016)

Buchempfehlungen Oktober 2016 - Lesetipps der Literaturredaktion
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 04.10.2016)

Buchempfehlungen September 2016 - Lesetipps der Literaturredaktion
(Deutschlandradio Kultur, Lesart, 06.09.2016)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Lesart

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur