Seit 01:05 Uhr Tonart
Donnerstag, 15.04.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Breitband | Beitrag vom 16.05.2015

BesprechungAlles fürs Sharing

Medienhäuser posten "Instant Articles" direkt auf Facebook

Beitrag hören Podcast abonnieren

Soziale Netzwerke waren für Medienmacher lange Plattformen, auf denen sie ihre Inhalte beworben haben: Für Nachrichten, Reportagen und Interviews platzieren sie dort Anreißer, also Teaser. Wenn ein Nutzer die ganze Geschichte lesen wollte, musste er auf die Seite des Medienhauses wechseln. Das ändert sich jetzt: In dieser Woche hat Social-Media-Gigant Facebook begonnen, mit Verlegern zu kooperieren - und mit dem Köder verkürzter Ladezeiten deren sogenannte "Instant-Articles" direkt in der Facebook-Timeline anzuzeigen. Medienhäuser, die nicht zu den insgesamt neun "Alpha-Partnern" gehören, fragen sich dagegen, wieso sich die "Todgeweihten dem neuen Kaiser beugen" (FAZ).

Kollege Daniel Bouhs hat sich die Instant-Articles-Partnerschaft genauer angesehen.

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Breitband

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur