Seit 05:05 Uhr Studio 9
Dienstag, 21.09.2021
 
Seit 05:05 Uhr Studio 9

Sonntagsrätsel / Archiv | Beitrag vom 18.02.2018

AuflösungGesucht wurde: Zepter

Moderation: Ralf Bei der Kellen

Königskrone und Zepter liegen auf einem roten Kissen.  (picture alliance / dpa - Javier Lizón)
Königskrone und Zepter (picture alliance / dpa - Javier Lizón)

Das Zepter gehört zu den Krönungsinsignien, es ist ein Stab aus Edelmetall, oft mit Edelsteinen verziert. Häufig befindet sich am oberen Ende eine Hand, eine Krone oder der Reichsapfel. Das Zepter (veraltet auch Szepter) ist zudem eine Insignie der Macht, was noch in Redewendungen wie "das Zepter schwingen" oder "das Zepter fest in der Hand halten" zum Ausdruck kommt.

1. Frage
In der Sendung zu hören war die Arie der Königin der Nacht: "Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen". Gesucht war der Name der Oper, in der diese Königin auftritt. Der erste Buchstabe aus dem Wort nach dem bestimmten Artikel war der gesuchte.

Z - Zauberflöte

2. Frage
Die bekannteste Königin der Popmusik setzte sich paradoxerweise aus vier Männern zusammen: gemeint ist die britische Popgruppe Queen. Im vergangenen Jahr wurde vielfach des vierzigsten Jahrestages des Erscheinens ihres Albums "News Of The World" gedacht. Anlässlich der Recherchen für eine Neuausgabe hatte man in den Archiven eine vergessene Version des Liedes "All Dead, All Dead" gefunden, auf der statt des Gitarristen Brian May der eigentliche Sänger der Gruppe singt. Der gesuchte Buchstabe findet sich in seinem Künstlervornamen an dritter oder an siebter Stelle, in seinem Nachnamen wäre es der zweite.

E - Freddie Mercury

3. Frage
Die Königin von Saba ist eine mythologische Figur, die zum ersten Mal im Alten Testament auftaucht. Ihr angeblich unermesslicher Reichtum hat von jeher die Phantasie der Künstler befeuert – so auch die von Georg Friederich Händel. In der Sendung hörten Sie den "Einzug der Königin von Saba" aus dem 3. Akt des Solomon-Oratoriums. Ob diese Königin ein historisches Vorbild hat, ist nicht hinreichend geklärt. Einige Quellen beschreiben sie als Königin eines afrikanischen Landes, das es unter der damals gebräuchlichen Bezeichnung auch heute noch gibt. Aus seinem Namen wurde der sechste Buchstabe gesucht.

P - Äthiopien

4. Frage
In der Sendung zu hören war die "Ballade vom Trojanischen Krieg" aus dem Jahr 1934, auch bekannt unter dem Titel "Gib her den Speer, Penelope". Die Interpreten waren die Kabarettgruppe "Die Vier Nachrichter" um den späteren Regisseur Helmut Käutner. Über welche griechische Insel herrschte Penelope als Gattin des Odysseus? Der zweite Buchstabe aus ihrem Namen brachte sie weiter.

T - Ithaka

5. Frage
Den Titel "The Queen Of Soul" tragen gleich zwei US-amerikanische Sängerinnen. Die eine ist – natürlich – Aretha Franklin. Die andere Dame ist zwar unbekannter, aber stimmlich ähnlich gewaltig wie ihre bekannte Kollegin. Geboren wurde sie am 25. Januar 1938, gestorben ist sie am 20. Januar 2012. Eine ihrer Ko-Kompositionen wurde zum einem Klassiker des Blues: "I’d Rather Go Blind". Gesucht wurde: aus dem Vornamen der Sängerin der erste oder aus ihrem Familiennamen der vierte Buchstabe.

E - Etta James

6. Frage
Die letzte Rätselmusik stammte von Nick Saloman, der unter dem Namen Bevis Frond in 30 Jahren 23 Alben veröffentlicht hat. 1995 nahm er das in der Sendung gespielte Lied "The Queen Of May" auf. Als Engländer ist er Untertan von Königin Elisabeth der 2. Und wie lautet ihr "Familienname", bzw. zu welchem "Haus" gehört sie? Gesucht wurde der siebte, der letzte Buchstabe aus diesem Wort.

R - Windsor

Sonntagsrätsel

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur