Seit 22:03 Uhr Hörspiel
Mittwoch, 14.04.2021
 
Seit 22:03 Uhr Hörspiel

Sonntagsrätsel | Beitrag vom 28.02.2021

Auflösung der 2797. AusgabeGesucht wurde: Marine

Moderation: Ralf Bei der Kellen

Die aufgehende Sonne taucht am 10.12.2015 den Himmel im Hafen von Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern) (dpa, picture alliance, Stefan Sauer)
Gorch Fock in der Ostsee (dpa, picture alliance, Stefan Sauer)

Mit Marine bezeichnet man die Gesamtheit der Seeschiffe eines Staates. Und wenn das Eis zu dick wird, dann bewegt sich dort nichts mehr. Es sei denn, man hat einen Eisbrecher zur Hand, um den maritimen Lockdown zu knacken.

1. Frage
Den Auftakt macht ein Madrigal für fünfstimmigen Chor: "Donna s'io miro voi ghiaccio divengo", was zu Deutsch so viel bedeutet wie "Frau, wenn ich Dich ansehe, werde ich zu Eis". Den Komponisten kennt man heute vor allem als Pionier der Oper. Unter anderem schrieb er eine frühe "favola in musica" über den griechischen Sänger Orpheus. Später vertonte er dann auch noch die Heimkehr des Odysseus. Geboren wurde der gesuchte Mann im Mai 1567 in Cremona, gestorben ist er am 29. November 1643 in Venedig. Der erste Buchstabe vom Familiennamen des Komponisten ist der erste des heute gesuchten Rätselwortes.

M - Claudio Monteverdi

2. Frage
Wir bleiben in Italien: Die zur zweiten Musik gefragte Sängerin nennt man auch "Die Tigerin von Cremona". Geboren wurde sie am 25. März 1940 als Anna Maria Mazzini. 1961 besang sie die "Cubetti di ghiaccio", die Eiswürfel. Im Jahr darauf führte sie mit dem Lied "Heißer Sand" die deutschen Hitparaden an. Lösungsorientiert ist der vierte und letzte Buchstabe aus dem Künstlernamen der Sängerin.

A - Mina

3. Frage
Die Aufnahmen zu dem Lied "Walking On Thin Ice" beendete Yoko Ono am 8. Dezember 1980, jenem eiskalten Tag, an dessen Ende ihr Mann John Lennon erschossen wurde. Und in welcher Stadt geschah das? Aus ihrem Namen notieren Sie bitte den dritten Buchstaben des zweiten Wortes. In der Sendung zu hören ist das Lied in einer neu instrumentierten Version aus dem Jahr 2016.

R – New York City

4. Frage
Eis Nummer vier ist wieder etwas dicker: "Auf dem Gletscher" aus der "Alpensinfonie". Auch hier zielt die Frage auf den Komponisten. Wuchtige Tondichtungen waren seine Spezialität, wie er mit "Also sprach Zarathustra" eindrucksvoll belegte. Man kennt ihn außerdem als den Schöpfer der Oper "Der Rosenkavalier". Der zweite Buchstabe aus seinem Vornamen bringt Sie der Lösung einen Schritt näher.

I – Richard Strauss

5. Frage
1990 war das Lied "Ice Ice Baby" ein gigantischer Charterfolg. Es basiert auf einem Sample aus dem Lied "Under Pressure" von Queen. Gesungen wurde es von einem weißen Rapper – was damals noch ein Novum war. Und aus dessen nahrhaftem Namen suchen wir den dritten Buchstaben. In der Sendung zu hören ist das Lied in einer im Vergleich zur Originalfassung wesentlich entspannteren Version von Richard Cheese.  

N – Vanilla Ice

6. Frage
Zum Frühlingsbeginn darf man sich ja schon mal auf den Genuss von Speiseeis freuen. 2018 erschien das Debutalbum eines Berliner Trios mit dem merkwürdigen Namen "Acht Eimer Hühnerherzen", auf dem sich auch das fast dadaistische Lied "Eis auf Ex" befindet. Und wie nennt man Speiseeis, das ausschließlich aus Fruchtmark oder Fruchtsaft hergestellt wird? Der fünfte Buchstabe aus diesem Wort arabischen Ursprungs, das über das Französische zu uns kam, beschließt das diesmal gesuchte Rätselwort.

E - Sorbet

Wenn Sie mitmachen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an sonntagsraetsel@deutschlandfunkkultur.de oder per Post an Deutschlandfunk Kultur – Sonntagsrätsel – Postfach 10819 Berlin oder senden Sie uns ein Fax an die Nummer: 030 – 8503 29 5608.

Mehr zum Thema

2796. Ausgabe - Ist das eine Sprachgrenze?
(Deutschlandfunk Kultur, Sonntagsrätsel, 21.02.2021)

2795. Ausgabe - Eine heiße Angelegenheit
(Deutschlandfunk Kultur, Sonntagsrätsel, 14.02.2021)

Auflösung der 2794. Ausgabe - Gesucht wurde: Reuter
(Deutschlandfunk Kultur, Sonntagsrätsel, 07.02.2021)

Sonntagsrätsel

2802. AusgabeEin Schlüsselzeuge?
Auf blauem Grund zu sehen ist ein Holzblock, in den eine von Schwärze eingefärbte Druckvorlage für ein Fragezeichen geschnitzt wurde. (picture alliance/ Zoonar /Marek Uliasz)

In der Rätselausgabe zum Ostersonntag geht es diesmal um das naheliegende Thema – Ostern in der Musik. Gesucht wird ein Eigenname mit sechs Buchstaben und zwei Silben.Mehr

Auflösung der 2801. AusgabeGesucht wurde: Assisi
Zeichnung: Franz von Assisi am Berg La Verna 1224 (imago stock&people)

Assisi war der Geburtsort und die Wirkungsstätte des heiligen Franziskus, nach dem San Francisco benannt ist. Heute ist Assisi die italienische Partnerstadt der kalifornischen Metropole, die im Zentrum der Sendung stand. Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur