Artenschützer Björn Encke

Ein Herz für Amphibien

37:03 Minuten
Ein Laubfrosch sitzt auf einem Ast.
Das Aufwachsen mit Tieren hat Björn Encke geprägt. Er glaubt, dass es ein urmenschliches Bedürfnis ist, Kontakt zu Tieren und zur Natur zu haben. © imago / blickwinkel / AGAMI / N. Bastide
Schreyl, Marco · 01. Februar 2024, 09:05 Uhr
Audio herunterladen
Björn Encke ist auf dem Gelände des Krefelder Zoos aufgewachsen. Bis heute lassen ihn Tiere nicht los: Mit der Initiative “Citizen Conservation” vermittelt der Artenschützer bedrohte Tiere zur Zucht an Privatpersonen. Besonders Amphibien haben es ihm angetan.
Mehr zum Thema