Publizist Reemtsma

Antisemitismus als "Wunsch nach Gemeinheit"

11:36 Minuten
Der deutsche Publizist Jan Philipp Reemtsma.
Jan Philipp Reemtsma hat das Nachwort zu dem Band „Zur Bekämpfung des Antisemitismus heute“ verfasst. Darin ist auch ein Vortrag des Philosophen Theodor W. Adorno von 1962 neu erschienen. © picture alliance / dpa / Hendrik Schmidt
Reemtsma, Jan Philipp;Rabhansl, Christian · 27. Januar 2024, 11:09 Uhr
Audio herunterladen
Die Geheimnislosigkeit des Antisemitismus sei sein anhaltendes Karrieremodell, sagt der Gründer des Hamburger Instituts für Sozialforschung Jan Philipp Reemtsma. Antisemitismus sei nur mit Intoleranz und Verachtung zu begegnen.
Mehr zum Thema