Zwei Jahre Krieg

Bröckelt unsere Solidarität mit der Ukraine?

84:32 Minuten
Einige tausend Menschen demonstrieren am Brandenburger Tor im Berliner Bezirk Mitte für den Frieden unter dem Titel Nein zu Kriegen - Rüstungswahnsinn stoppen. Auf einem Schild steht "Krieg ist ein Geschäft".
In zahlreichen Städten gedenken die Menschen den Opfern des Krieges. © imago / Olaf Schuelke
Müller, Oliver;Sawicki, Peter · 24. Februar 2024, 09:05 Uhr
Audio herunterladen
Wie steht es zwei Jahre nach Russlands Angriff auf die Ukraine um die Solidarität der Menschen im Westen? Welche Hilfen sind nötig und werden nötiger? Darüber diskutiert Katrin Heise mit Gästen.
Mehr zum Krieg in der Ukraine