Konzertwelt

Japanischer Dirigent Seiji Ozawa gestorben

05:21 Minuten
Der japanische Dirigent Seiji Ozawa
Der japanische Dirigent Seiji Ozawa ist im Alter von 88 Jahren in Tokio gestorben. © picture alliance / Kyodo
Drost, Mascha · 09. Februar 2024, 23:18 Uhr
Audio herunterladen
Seiji Ozawa galt als "Hunderttausend-Volt-Dirigent", ein Energiebündel mit beeindruckender Haarpracht und großem musikalischem Talent. Nun ist der japanische Star-Dirigent tot. Eine besondere Beziehung verband ihn mit den Berliner Philharmonikern.
Mehr zum Thema