Donnerstag, 06.08.2020
 

Zeitfragen

Sendung vom 02.09.2019
Eine Sozialarbeiterin diskutiert mit Schülerinnen, die auf einem Sofa sitzen. (imago images / Busse)

SchulsozialarbeitEin Schlüssel zu mehr Chancengleichheit

Das Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes wurde nun nachgebessert: An der Berliner Kurt-Schwitters-Schule hält man davon nicht viel. Dort gilt Schulsozialarbeit als die bessere Investition in die Zukunft benachteiligter Schülerinnen und Schüler.

Kinder in einer Kindertagesstätte laufen in einer einer Schlange.  (picture alliance / Ulrich Baumgarten)

Sprachförderung in KitasZu wenig Personal, zu große Gruppen

Sprache ist ein Schlüssel zu Teilhabe und Bildung: Umso wichtiger ist es, dass Kinder bei ihrer Einschulung gut Deutsch sprechen. Nicht immer ist das Erkennen des Förderbedarfs einfach – und eine gezielte Förderung in den Kitas ist aufwendig.

September 2020
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Studio 9

Harry Potter wird 40Vom Zauberlehrling zum Spießer
Eine Zeichnung von Harry Potter aus dem Jahr 2002. (Getty Images / Gamma-Rapho / Xavier Rossi)

Das erste Harry-Potter-Buch kam erst vor 23 Jahren heraus, aber seine Schöpferin J.K. Rowling gibt seinen Geburtstag mit 31. Juli 1980 an. Unser Autor hat sich gefragt, wie es dem Jungen mit 40 Jahren geht und was wir über ihn wissen. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur