Seit 01:05 Uhr Tonart
Donnerstag, 28.01.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Zeitfragen

Sendung vom 05.09.2018

Der weite Weg nach WestenGeorgiens Geschichte am Rande Europas

Das Kloster "Novy Afon Simon Canaanite" in Georgien.  (ITAR-TASS / Valery Matytsin / dpa)

Georgien, das sei Gottes bestes Stück, sagen die Georgier selbst. Betörend schön und eigentlich eine wundervolle Heimat. Wäre da nicht die Politik. Denn schon immer lag das Land zwischen Großmächten, wurde zum Spielball seiner Nachbarländer.

September 2018
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Studio 9

Private Suppenküche in BerlinDrei Engel für Neukölln
Unter einem S-Bahnschild mit der Aufschrift "Hermannstraße" stehen drei Frauen hinter einem Campingtisch, auf dem Essen aufgebaut ist. (Deutschlandradio / Vincent Lindig)

Daniela, Franzi und Jule betreiben in Berlin-Neukölln eine private Suppenküche. Einmal pro Woche verteilen sie dort selbst gekochtes Essen an Bedürftige. Anfangs zahlten sie das Essen aus eigener Tasche. Inzwischen bekommen sie auch Spenden.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur