Seit 01:05 Uhr Tonart
Mittwoch, 12.05.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Zeitfragen

Sendung vom 02.08.2018

Aus der Sicht eines Stalkers"Es war diese Sehnsucht"

Mann verfolgt Frau, beide werfen Schatten auf den Steinboden (imago/Steinach)

Über ein Jahr stellt Flori seiner Ex-Freundin nach. Wartet vor ihrer Haustür, verfolgt sie und taucht immer wieder an ihrem Arbeitsplatz auf. Die Gedanken an seine verflossene Partnerin bestimmen jeden Tag. Alles soll sich zum Guten wenden.

Ein Mädchen schläft auf einem Stapel Lexika. (picture alliance / Bildagentur-online/Begsteiger)

Studie zu GenvariantenSchlaue Eltern, schlaue Kinder?

Gene und Intelligenz hängen doch stärker zusammen als bisher bekannt. Eine neue Studie findet mehr als 1000 Gen-Variationen, die mit dem Bildungsniveau assoziiert sind. Das heißt aber nicht, dass Intelligenz vererbt wird.

September 2018
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Studio 9

Christian Loisl in PeitingDer Sternekoch im Food Truck
Christian Loisl in der Bildmitte blickt aus seiner Imbissbude, links ist die Karte zu sehen, rechts einige Waren zum Verkauf, etwa Bio-Milch und Schokolade. (Tobias Krone)

Christian Loisl hat schon die High Society bekocht und einen Michelin-Stern ergattert. Doch jetzt wagt er, nicht zuletzt wegen Corona, etwas Neues: Eine Imbissbude mit exklusiver Note und vollwertigen Mittagsmenüs, im Gewerbegebiet in Peiting-Süd.Mehr

Krankheitsrisiko PolitikWie Politiker mit Stress umgehen
Steffen Regis spricht als Landesvorsitzender der Grünen Schleswig-Holstein auf einer Veranstaltung am 19.09.2020 in Flensburg am Solitüde Strand.  (imago / Willi Schewski)

Noch mehr arbeiten, zum Wandern in die Berge fahren oder eine Auszeit von der Politik nehmen: Politiker gehen mit der enormen Arbeitsbelastung unterschiedlich um. Anders als früher sind Themen wie Burn-out und Überforderung keine Tabus mehr.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur