Wegen offener Geldstrafe in Haft

    Kritik an Ersatzfreiheitsstrafe zeigt Wirkung

    07:03 Minuten
    JVA Plötzensee - Gefängnis in Berlin
    Fast ein Drittel der Haftplätze in der JVA Plötzensee ist für den Vollzug sogenannter Ersatzfreiheitsstrafen vorgesehen. © imago images / Jürgen Ritter / Jürgen Ritter
    Fiebig, Peggy · 20. September 2022, 19:05 Uhr
    Audio herunterladen
    Nach Schätzungen sitzen jedes Jahr etwa 50.000 Menschen eine Ersatzfreiheitsstrafe ab. Zu Geldstrafen verurteilt, die sie nicht zahlen können. Das System steht seit Jahren in der Kritik. Die Chancen für eine Gesetzesänderung stehen nicht schlecht.