Theater in Görlitz

Ein Wasserschaden und seine Folgen für die Stadt

08:27 Minuten
Daniel Morgenroth, Intendant des Gerhart-Hauptmann-Theaters  Görlitz/Zittau, steht auf der Bühne neben dem Inspizientenpult.
"Ich hätte heulen können" - Daniel Morgenroth, Intendant des Gerhart-Hauptmann-Theaters, sieht schwierigen Zeiten entgegen. Der Wassereinbruch torpediert den Spielbetrieb in Görlitz. © picture alliance / dpa / Paul Glaser
Alexandra Gerlach, Nana Brink · 21. November 2022, 13:41 Uhr
Audio herunterladen
Wegen eines Wasserschadens fällt ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit der Spielbetrieb am Görlitzer Gerhart-Hauptmann-Theater flach. Eine Katastrophe für Görlitz, denn die Bühne ist wirtschaftlich wie künstlerisch immens wichtig für die Region.
Mehr zum Thema