Sprachen auf Arbeit

Lucrator Emotional 1 – Voice Versa Folge 7

25:38 Minuten
Zu sehen: Eine Collage aus einem alten Mikrofon und einer in orangener Farbe gezeichneten Klappe für eine Filmaufnahme.
© Deutschlandradio
Von Jasmina Al-Qaisi · 13.12.2022
Audio herunterladen
Wer arbeitet, lässt die eigenen Gefühle nicht außen vor. Aus dieser einfachen Einsicht schlägt Jasmina Al-Qaisi Funken und entfacht in drei Folgen ein musikalisches und konkretes, poetisches und politisches Stimmenspiel auf deutsch und rumänisch.
„Gib doch zu: du arbeitest auch mit Gefühlen.“ Wer könnte das nicht von sich sagen? Wer arbeitet, tut es mit Körper, Seele und Emotion. Jasmina Al-Qaisi weiß, wie sich prekäre Jobs anfühlen. Und sie weiß auch: „Emotional Arbeitende tragen einen Widerspruch in sich. Sie haben ihre Position reflektiert. Und die Tatsache, dass sie ihre Rechte wahrnehmen, macht es schwieriger, sie einzustellen.“ Sie ist Dichterin, Künstlerin, Radiomacherin, schnelle musikalische Hilfe, walking scientist. Und jetzt emotionale Arbeiter*in – lucratorx emotional. Sie schreibt ihre Geschichte mit ihrer Stimme und den Stimmen anderer emotionaler Arbeiterinnen und Arbeiter. In einer gemeinamen Sprache. „Sie hören richtig: ich spreche rumänisch.“

Ursendung
Voice Versa Staffel zwei – Sprachen auf Arbeit
Folge 7: Lucrator Emotional – Die emotionale Arbeiterin. Teil 1
Von Jasmina Al-Qaisi
Gastgeber: Dominik Djialeu
Produktion: Deutschlandfunk Kultur/Goethe-Institut 2022
Länge: 25‘32

Folge 8 im Anschluss.

Empfehlungen