Seit 01:05 Uhr Tonart
Montag, 02.08.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Weltzeit | Beitrag vom 02.06.2021

Urlaub auf ZypernSonne, Strand und Fahrradtouren

Karin Senz im Gespräch mit Isabella Kolar

Blick von einer Meereshöhle in Ayia Napa auf Zypern über das das Meer und die Küste in der Abenddämmerung. (picture alliance / Zoonar / Nikolai Sorokin)
Die Meereshöhlen in Ayia Napa auf Zypern sind eine Attraktion. (picture alliance / Zoonar / Nikolai Sorokin)

Auf Zypern ist am Sonntag ein neues Parlament gewählt worden. Aber das interessiert auf der geteilten Insel nur wenige. Die Zyprer nicht nur im griechischen Teil setzen auf Tourismus nach Corona. Schon jetzt. Was macht Zypern so attraktiv?

Zypern ist "unglaublich vielfältig" sagt unsere Korrespondentin  Karin Senz, die auf der Mittelmeerinsel schon zwei Mal Urlaub gemacht hat - und begeistert ist.

Es gebe nicht nur tolle Strände, sondern auch Berge bis auf knapp 2000 Meter hoch. Sie persönlich habe den griechischen und auch den türkischen Teil jenseits der Grenze mit dem Fahrrad erobert und habe es genossen, abgesehen von gelegentlichen Regenüberraschungen.

300 Sonnentage im Jahr

Regen ist hier allerdings selten, denn Zypern soll 300 Sonnentage im Jahr haben, so heißt es. In Südzypern gebe es genug Unterkunftsmöglichkeiten, vor allem schöne, kleine Boutique-Hotels wie in Paphos und nur wenige Bettenhochburgen wie auf Mallorca, hat Karin Senz festgestellt.

Ein Flugzeug beim Landeanflug über Touristen mit Sonnenliegen und Sonnenschirmen am Mackenzie Beach an einem heissen Sommertag, aufgenommen am 16. August 2018 in Larnaka, Zypern (picture alliance / JFK / EXPA / picturedesk.com)Der Mackenzie Beach in Larnaka auf Zypern vor Corona – derzeit ist die Mittelmeerinsel nur zu einem Zehntel mit Touristen ausgelastet. (picture alliance / JFK / EXPA / picturedesk.com)

Für die Deutschen sei Urlaub auf Zypern noch so etwas wie ein Geheimtipp, die Russen hätten die Option genau wie die Briten schon lange für sich entdeckt. Von Berlin aus fliegt man knapp vier Stunden, die Flüge waren in der Vergangenheit nicht so günstig wie nach Mallorca.

Im griechischen Teil gibt es den Euro

Aber laut den Recherchen unserer Korrespondentin kann man jetzt schon für 250 bis 300 Euro auf die Mittelmeerinsel fliegen. Vorteile: Im griechischen Teil von Zypern gibt es den Euro und man treffe dort auf viele Menschen, die Englisch sprechen. Im Juli und August könne es allerdings recht heiß werden.

Nicht nur deswegen ist Schwimmen vor Ort obligatorisch, und zwar besonders rund um den Felsen der Aphrodite. Den müsse man gemeinsam drei Mal umrunden, sagt der Volksmund, was im Ergebnis zu ewiger Liebe führen würde. Und in der Hochsaison zu sehr vielen kreisenden Paaren, was dem Ganzen so etwas wie einen "Hallenbadcharakter" verleiht, erzählt Karin Senz.

Eine Frau mit langen dunkelbrauen Haaren und dunkelblauem kurzärmligen T-Shirt steht in der Sonne. Im Hintergrund eine schwarze Katze. (ARD-Studio Istanbul)Fühlt sich im türkischen Teil von Nikosia wie zu Hause - ARD-Türkei-Korrespondentin Karin Senz in Istanbul ist auch für die Berichterstattung über Zypern zuständig. (ARD-Studio Istanbul)

Der Tourismus nach Corona laufe nur sehr langsam an: Nach Angaben von Insidern habe man im Moment nur ein Zehntel von dem, was normalerweise zu erwarten sei in der aktuellen Saison.

Die Corona-Inzidenz auf Zypern lag im April sogar einmal bei 700, dann ging sie deutlich zurück und liegt inzwischen bei etwa 60. Die Insel hat etwa eine Million Einwohner, davon sind 200.000 mittlerweile geimpft.

Vom Hochinzidenz- zum Risikogebiet herabgestuft

Gerade habe Deutschland Zypern vom Hochinzidenz- zum Risikogebiet heruntergestuft, weiß unsere Zypern-Korrespondentin. Man brauche aber trotzdem noch einen PCR-Test, um in Deutschland überhaupt ins Flugzeug steigen zu dürfen, und man brauche dann noch einmal einen neuen vor Ort, um auf Zypern Urlaub machen zu können.

Drei Tage Quarantäne werden fällig, wenn man zwischen dem griechischen und türkischen Teil der Insel hin und her pendelt, beispielsweise in der geteilten Hauptstadt Nikosia.

Karin Senz empfiehlt eine Reise nach Zypern uneingeschränkt: vor allem im Frühjahr und im Herbst, wenn es nicht so heiß ist. Und für alle, die Hitze vertragen: das ganze Jahr über.

(ik)

Abonnieren Sie unseren Coronavirus-Newsletter

Mehr zum Thema

Zypern und die Wiedervereinigung - Hoffen auf den kleinen Erfolg
(Deutschlandfunk, Hintergrund, 26.04.2021)

60 Jahre Republik Zypern - Eine Insel geteilt durch zwei
(Deutschlandfunk Kultur, Weltzeit, 13.08.2020)

Zypern unter Zugzwang - Eine Insel inmitten internationaler Konflikte
(Deutschlandfunk, Gesichter Europas, 04.04.2020)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Weltzeit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur