Seit 17:05 Uhr Studio 9

Mittwoch, 23.10.2019
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Ultraschall / Archiv | Beitrag vom 27.01.2013

Ultraschall - Festivalprogramm am Sonntag, 27.1.2013

Ultraschall, das festival für neue musik, veranstaltet von Deutschlandradio Kultur und dem kulturradio vom rbb. Hier finden Sie das Programm für den heutigen Tag.

Festivalflyer als PDF-Dokument

" 20.00 Uhr"
Großer Sendesaal des rbb

213. Konzert Musik der Gegenwart

Aus dem Dunkel geboren
Über kunstvolle Melodien führen die beiden Solistinnen mit dem Orchester in einen Klangraum zwischen Himmel und Erde. "Offenes Hören von Licht" ist die Assoziation, die die koreanische Komponistin Younghi Pagh-Paan (geboren in Cheongju, Südkorea, 1945) leitete.

Einen poetischen Klangraum von Einsamkeit und Angst findet Michel van der Aa (geboren in Oss, Niederlande, 1970) in fünf Gedichten von Dickinson bis Hirs. Er erweitert den Raum der Orchesterinstrumente mit elektronischen Mitteln.

Als Dirigent und Professor für Musiktheorie bringt Nader Mashayekhi (geboren in Teheran 1958) westliche Musik in die Kulturwelt seiner Heimat. Als Komponist sucht er nach einer bewusstseinserweiternden Begegnung der Kulturen.

In seinem Kommentar zum Stück schreibt Georg Katzer (geboren in Habelschwerdt/Schlesien 1935): "Das Stück entstand aber als Reaktion auf Francis Fukuyamas provokantes Buch The End of History and the Last Man. Wie denn? Das Ende des Kommunismus als das Ende der Geschichte verkünden, während manche Völker noch gar keine eigene Geschichte hatten, weil sie ihnen verwehrt wurde? Und wer dreht ständig die Kurbel an der "orgue de la barbarie' und schreibt blutige Historie?"

Michel van der Aa
Spaces of Blank für Mezzosopran, Orchester und Zuspielung (2010)

Younghi Pagh-Paan
Der Glanz des Lichts
in memoriam Teresa von Ávila (1515–1582) et Edith Stein (1891–1942)
Doppelkonzert für Violine, Viola und kleines Orchester (2011/2012)

Nader Mashayekhi
Das Ende der Erinnerung für Orchester (2002)

Georg Katzer
Die Leier drehen für Orchester (2006)

Nora Fischer, Mezzosopran
Melise Mellinger, Violine
Barbara Maurer, Viola
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Lucas Vis

Karten: 18 Euro (erm. 12 Euro)
an der Abendkasse und im Vorverkauf über den rbb

Sendung:
Konzert, 14. Februar 2013, 20.03 Uhr



Ultraschall - Übersicht Festivalprogramm 2013
Ultraschall 2013
Ultraschall 2013 - Veranstaltungsorte und Vorverkauf

Ultraschall

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur