Seit 11:05 Uhr Tonart
Mittwoch, 27.10.2021
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Kompressor | Beitrag vom 25.08.2014

TV-Serien"True Detective" versus "Game of Thrones"

Die Emmys werden verliehen: Welche Serie macht das Rennen?

Ein Werbebild der Serie «Game of Thrones» (undatiertes Handout). Die deutsche TV-Ausstrahlung der zweiten Staffel der Erfolgs-Serie startete am 8. März 2013 auf RTL II. (dpa / 2011 Home Box Office)
Game of Thrones: Die wilde Fantasy-Geschichte um Königsfamilien, Macht, Ehre und Sex ist derzeit der größte Renner auf dem Serien-Markt (dpa / 2011 Home Box Office)

Heute Nacht werden die Emmys verliehen: Der weltweit wichtigste Fernsehpreis. Unsere beiden Filmkritiker Jörg Taszman und Patrick Wellinski haben sich vorab Gedanken darüber gemacht, welche TV-Serie eine Ehrung verdient hat.

Serien im Fernsehen werden immer populärer. Viele bekannte Schauspieler und Regisseure haben der ehemaligen Königsdisziplin Kinofilm den Rücken gekehrt und drehen serielle Geschichten für TV und Internet. Als mögliche Emmy-Preisträger handeln unsere Filmkritiker vor allem "Breaking Bad", "True Detective" und "Game of Thrones".

War es ein guter Jahrgang? Die Filmkritiker streiten

Doch möglicherweise ist auch die Erzählform Serie auf ihrem Zenit angekommen. War es ein guter Jahrgang? Unsere Filmkritiker sind uneins. Jörg Taszman sagt ja, auch wenn er "viel Altbewährtes" gesehen hat. Patrick Wellinski hingegen sagt nein: Ihm fehlt das Neue. Dennoch sieht er eine "gute Symbiose" zwischen Film und Fernsehen und klagt über "Arroganz" gegenüber dem Kino. Taszman hingegen sieht das Kino zu Recht am Pranger: Hollywood habe stark nachgelassen.

Einig sind sich beide aber in der Frage, ob die Emmys dem Oscar den Rang ablaufen können. Vorerst sicher nicht: Gegen die Strahlkraft der Oscar-Verleihung kommt die Emmy-Verleihung nicht an. Da hilft auch der beste Serien-Plot nichts.

Mehr zum Thema:

Anthologische TV-Serien - Ein neuer Trend des Erzählens (Deutschlandfunk, Corso, 07.03.2014)

Das bessere Kino (Deutschlandfunk, Markt und Medien, 28.09.2013)

Fernsehpreise - Nicht viel Neues bei den Emmys (DRadio Wissen, Kultur, 23.09.2013)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur