Grusel in der Musik

    Zombies im Pop: Das Monster in uns

    06:43 Minuten
    Guitarist John 5 steht auf einer feuerrot ausgeleuchteten Bühne mit weiß geschminkten Gesicht wie Armen und schwarzen Markierungen auf der Stirn und streckt beim Spiel seiner Gitarre, die wild beklebt ist, die Zunge heraus und lacht dabei diabolisch.
    Gitarrist John 5 ist auch überzeugter wie lustvoller Musik-Zombie auf der Bühne. © picture alliance / CITYPRESS24 / Terje Dokken
    Aha, Laura · 25. Oktober 2021, 11:05 Uhr
    Audio herunterladen
    In den 80ern lässt Michael Jackson in „Thriller“ die Zombies tanzen. Es entsteht das ikonischste Musikvideo der Popgeschichte. Jahre später tritt Billie Eilish als Untote mit schwarzgefärbten Pupillen auf. Beide thematisieren den Kontrollverlust.
    Mehr zum Thema