Seit 09:05 Uhr Im Gespräch
Mittwoch, 27.10.2021
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Tonart

Sendung vom 27.02.2019

CD-Box "Big Gold Dreams" "Wir hatten den dreckigeren Sound"

Gitarrist Charlie Burchill und Sänger Jim Kerr von den Simple Minds stehen auf einer Kozertbühne. (imago / Future Image)

Die CD-Sammlung "Big Gold Dreams" feiert die Geschichte der schottischen Independent-Musik von 1977 bis 1989. Mit dabei sind Bands wie "Simple Minds" oder "Waterboys". Die Stücke klingen immer noch frisch und aktuell, sagt Herausgeber John Reed.

Graham Cunnington und Paul Jamrozy posieren für ein Pressebild, die Gesichter sind leicht verwischt. (© David Altweger)

Test Department kehrt zurückDer aggressive Sound zum Brexit

Die Londoner Band Test Department wird oft mit den Einstürzenden Neubauten verglichen. Nach 20 Jahren haben sie mit "Disturbance" wieder ein Album aufgenommen. Was an Punk und Industrial revolutionär war, wird hier in etwas Zeitgemäßes verwandelt.

Der Musiker und Songwriter Ryan Adams gibt ein Konzert in Oslo.  (dpa / picture alliance )

#MeToo in der Musik-BrancheSexismus, Drugs and Rock’n’Roll

Karrieren im Musikbusiness werden meist von Männern gemacht. Talentierte Musikerinnen berichten immer wieder von Machtmissbrauch. Andrea Rothaug, Präsidentin des Bundesverbandes Populärmusik, rät ihnen sich zu vernetzen und mutig und laut zu sein.

Februar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Nächste Sendung

27.10.2021, 11:05 Uhr Tonart
Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mascha Drost

Musikproduktion
Wie man eine Popstimme produziert
Von Ina Plodroch

Das muss man gehört haben ... oder auch nicht: Klassik
Von Rainer Pöllmann

Circuit des Yeux - "Sculpting the Exodus"
Von Florian Fricke

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Chor der Woche

CantaresBrasilianischer Chor aus München
In bunter Kleidung stehen die Sängerinnen und Sänger zwischen grünen Bäumen und Büschen. (Cantares)

Cantares aus München singt die Musik der brasilianischen Heimat vieler Chormitglieder und von Chorleiterin Lilian Zamorano. Aber auch die anderen Sängerinnen und Sänger werden während der Probe so ein bisschen zu Brasilianern, lacht Zamorano.Mehr

weitere Beiträge

Konzert

Nils Mönkemeyer in Mecklenburg Populäres mit Reflektor
Der Bratscher Nils Mönkemeyer in der WDR-Kultursendung "Westart live" 2017 (picture alliance / Geisler-Fotopress)

Der Bratscher Nils Mönkemeyer ist im Grunde Wahlmecklenburger und den Festspielen seit Jahren ein guter Partner. Diesmal hat man ihn mit einer Friends-Woche bedacht. Dabei hat er populäre Werke von Mozart und Chopin ausgewählt. Mit dabei: das ensemble reflektor.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur