Seit 03:00 Uhr Nachrichten

Donnerstag, 09.04.2020
 
Seit 03:00 Uhr Nachrichten

Tonart

Sendung vom 12.10.2018

Elvis Costello: "Look Now"Der Rücktritt vom Rücktritt

Der Musiker Elvis Costello, am 28.4.2016 bei einem Konzert in New Orleans Louisiana. (imago stock&people/Zuma)

Nach 30 Alben hatte Elvis Costello seine Karriere als Studiokünstler beendet. Doch jetzt, nach seinem 64. Geburtstag und seiner Krebsdiagnose, liefert er mit "Look Now" ein Album mit starken Songs. Statt lauter Gitarren erklingen Soul und Balladen.

Der Schriftsteller Roger Willemsen schaut im Jahr 2012 aus einem Fenster (Jens Kalaene/ dpa)

Roger Willemsen: "Musik!"Musik als ein Lebensgefühl

Zu Lebzeiten hat Roger Willemsen dieses Buch nicht vollenden können. Doch nun erscheint mit "Musik!" eine Sammlung kleiner Texte, die der Autor einst verfasste. In ihnen wird klar, was er meinte, als er schrieb: "Musik höre ich wehrlos".

Oktober 2018
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

09.04.2020, 01:05 Uhr Tonart - Rock
Rock
Moderation: Carsten Rochow

Chor der Woche

Singfonie BrokstedtEntscheidung für die Zukunft
Gruppenbild des Chores. Im Hintergrund stehen Büschen und Bäume. (Gudrun Ehlers )

Es war eine mutige Entscheidung: 125 Jahre lang hieß der Chor „Liedertafel“. Damit niemand denkt, dies sei ein Altherrenverein, nannte er sich fortan Singfonie. Die Frage war nur, wie würde das Publikum auf einen neuen Namen reagieren?Mehr

weitere Beiträge

Konzert

Dirigent Roland KluttigRomantische Kindheitserinnerungen
Ein alter Teddy sitzt auf einer Sofalehne, im Hintergrund ist ein Mädchen zu sehen. (Unsplash / Maksym Vlasenko)

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Roland Kluttig wuchs in einem Dresdner Dirigenten-Haushalt auf. Vater Christian gab ihm diese Gabe weiter. Kluttig war nun lange in Coburg, wechselt bald nach Graz, zwischendrin dirigierte er malerische Musik beim RSB.Mehr

Traumbesetzung unter Marek JanowskiWagners "Lohengrin"
Ein Ritter steht auf einer Muschel und wird von einem Schwann über das Wasser gezogen. (imago images / Arkivi)

Für Klaus Florian Vogt ist Lohengrin eine Paraderolle. Mit Anette Dasch erhält er eine kraftvolle Elsa. Die konzertante Aufführung der Wagneroper ist für den Dirigenten Marek Janowski die Möglichkeit, Wagners Musik vollends in den Mittelpunkt zu stellen.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur