Suchttherapie

Mit Magic Mushrooms gegen Sucht?

07:02 Minuten
Mehrere Psilocybinhaltige Pilze wachsen dicht nebeneinander.
Zwar gibt es mitunter erstaunliche Therapieerfolge mit psilocybinhaltigen Pilzen. Doch Psychiater warnen vor übertriebenen Heilsversprechen und drängen auf verstärkte Forschung. © imago / Cover-Images
Penzel, Marius · 30. Mai 2024, 19:10 Uhr
Audio herunterladen
Alkohol- und Drogenkonsum tötet viele Menschen in den USA. Nun gibt es Ansätze, Psilocybin als therapeutisches Mittel einzusetzen. Während zu dem Halluzinogen noch geforscht wird, kann man es in einigen speziellen Zentren unter Aufsicht einnehmen.
Mehr zu Drogensucht und Therapie