Seit 18:05 Uhr Feature

Samstag, 17.11.2018
 
Seit 18:05 Uhr Feature

Studio 9 - Der Tag mit ...

17.11.201816.11.201815.11.201814.11.2018
Der Schriftsteller Uwe Tellkamp bei der Diskussionsveranstaltung "Streitbar!" im Kulturpalast in Dresden am 8. März 2018. (picture alliance / Dietrich Flechtner/dpa-Zentralbild/dpa)

Der Tag mit Jens JessenTellkamps Kritik: Ist der "Meinungskorridor" zu eng?

Der Schriftsteller Uwe Tellkamp hat in einem offenen Brief die Debattenkultur im Land kritisiert: Anderslautende Meinungen würden mit "Maßregelung und Zurechtweisung" bestraft. Das ist unser Thema mit Jens Jessen vom Feuilleton der "Zeit". Außerdem sprechen wir über den Durchbruch beim Brexit und die mysteriöse Spende für die AfD.

13.11.201812.11.2018
Seite 1/79

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur