Seit 15:30 Uhr Tonart

Mittwoch, 20.03.2019
 
Seit 15:30 Uhr Tonart

Studio 9 - Der Tag mit ...

20.03.2019
Der kulturpolitische Korrespondent der Wochenzeitung "Die Zeit", Ijoma Mangold zu Gast bei Deutschlandfunk Kultur in Berlin (Deutschlandradio / Alexander Moritz)

Der Tag mit Ijoma Mangold Leipziger Ehrung für Masha Gessen

Den Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung erhält Masha Gessen. Über die Publizistin sprechen wir mit dem Literaturkritiker Ijoma Mangold. Weitere Themen: die Zukunft der Fidesz-Partei im Europaparlament und Kunst in der Karlsruher U-Bahn.

19.03.2019
Porträt von Anna Sauerbrey. (Tagesspiegel)

Der Tag mit Anna SauerbreyNutzen und Risiken von 5G

Heute in unserer Mittagssendung: 5G verheißt nicht nur Fortschritt. Kann man Fluchtursachen mit Geld bekämpfen? Sind die Briten politisch zu traditionell? Und die Geschichte von Billy Six: Hat die Bundesregierung nicht entschieden genug gehandelt?

18.03.201916.03.2019
Der Journalist Malte Kreutzfeld, Parlamentskorrespondent für Wirtschaft und Umwelt bei der "tageszeitung"  (privat)

Der Tag mit Malte KreutzfeldtAngst vor Gewalt gegen Muslime

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, warnt vor Gewalt gegen Muslime in Deutschland. Wir sprechen darüber mit dem taz-Journalisten Malte Kreutzfeldt. Weitere Themen sind das Klimaschutzgesetz, der Kurs von Annegret Kramp-Karrenbauer und die Zukunft der linken Partei.

15.03.2019
Eine Frau steht mitten in der Landschaft und protestiert mit einem Plakat an der irischen Grenze gegen den Brexit.    (Brian Lawless/PA Wire/picture alliance  )

Auswirkungen auf Irland Der dunkle Schatten des Brexit

Für den irischen Journalisten Derek Scally ist der Brexit ein Alptraum. Seine Heimat Irland werde besonders in Mitleidenschaft gezogen. Die Waren müssten weiter fließen und die Menschen frei reisen können, sagte er.

Der irische Journalist Derek Scally (Deutschlandradio - Andreas Buron)

Der Tag mit Derek ScallyBrexit-Aufschub in der Debatte

Die britischen Parlamentarier wollen einen Aufschub des Brexit Datums. Wie es nun weitergeht, besprechen wir mit dem irischen Journalisten Derek Scally. Weitere Themen sind Neuseeland nach den Anschlägen auf zwei Moscheen und die Unterstützung von Wissenschaftlern für die Klimaproteste.

14.03.2019
Seite 1/98

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur