Seit 22:03 Uhr Musikfeuilleton

Freitag, 19.07.2019
 
Seit 22:03 Uhr Musikfeuilleton

Studio 9 - Der Tag mit ...

19.07.2019
Konfliktforscher Andreas Zick sitzt in Sacko und Hemd und spricht gestikulierend. (Imago / Thomas Imo)

Der Tag mit Andreas Zick Greta unterstützt Berliner Klimaproteste

Die Umweltaktivistin Greta unterstützt heute eine "Fridays for Future"-Demonstration in Berlin. Der Konfliktforscher Andreas Zick wünscht sich mehr Verständnis für die Proteste. Weitere Themen sind die Exzellenzstrategie, Kriegsgefahr mit Iran, der Petersburger Dialog und Merkels Abschied in den Urlaub.

18.07.2019
Das Bild zeigt den US-Präsidenten Donald Trump auf einer Wahlkampf-Veranstaltung in Greenville, North Carolina. (picture alliance / ZUMAPRESS.com / Richard Ellis)

Trumps rassistische AttackenEmpörung hilft wenig

Donald Trumps Ausfälle werden immer extremer, inzwischen sind sie offen rassistisch. Die Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler findet das "ausgesprochen gefährlich". Von zu viel Empörung rät sie dennoch ab.

Das Foto zeig die Literaturwissenschaftlerin Marina Münkler. (imago images / Gerhard Leber)

Der Tag mit Marina MünklerWer hilft - wenn nicht Carola Rackete?

Carola Rackete steht vor Gericht - müsste dort nicht eigentlich Europa sitzen? Donald Trump hat kein Problem damit, seine Anhänger zu Hass anzustacheln. Klimarettung: Wie viel Veränderung ist dem Bürger zuzumuten? Und: Mit der SPD wird das wohl nichts mehr. Oder doch?

17.07.201916.07.201915.07.201913.07.2019
Seite 1/117

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur