Der Tag mit Nora Bossong

    Hoffnung auf Fluchtkorridore

    33:34 Minuten
    Zivilisten fliehen durch den Schneefall aus der umkämpften Stadt Irpin in der Ukraine.
    Aus der seit Tagen umkämpften ukrainischen Stadt Irpin gelang es, einige Flüchtende zu evakuieren. © picture alliance / AA / Emin Sansar
    Nora Bossong im Gespräch mit Jana Münkel · 08. März 2022, 12:05 Uhr
    Audio herunterladen
    Die Autorin Nora Bossong kritisiert das russische Bombardement der Ukraine und hofft, dass über die Fluchtkorridore Menschen in Sicherheit gebracht werden. Weitere Themen der Sendung sind ihr Buch "Die Geschmeidigen", Feminismus heute und die AfD-Klage gegen den Verfassungsschutz.