Der Tag mit Mathias Greffrath

    Kein Aufbruch in Sicht

    34:30 Minuten
    Der zukünftige Bundeskanzler Olaf Scholz neben einer Skulptur des früheren SPD-Bundeskanzlers Willy Brandt.
    Unter Willy Brandt hieß der Slogan noch "Mehr Demokratie wagen", nun unter Olaf Scholz soll es darum gehen, mehr Fortschritt zu wagen. © picture-alliance / dpa / Michael Kappeler
    Greffrath, Mathias · 04. Dezember 2021, 12:05 Uhr
    Audio herunterladen
    In Anlehnung an Willy Brandt heißt es, die neue Regierung wolle mehr Fortschritt wagen. Er spüre davon nichts, sagt Publizist Mathias Greffrath. Es spreche nicht für eine Aufbruchstimmung, wenn SPD-Politiker Olaf Scholz so oft von Führung spreche.