Der Tag mit Andreas Zick

    Suche nach einem Szenario für Frieden

    34:23 Minuten
    Friedrich Merz steht am späten Abend auf der Straße und spricht engagiert in ein Mikrofon, hinter ihm weht die gelb-blaue Flagge der Ukraine.
    Friedrich Merz am 26. Februar 2022 vor der russischen Botschaft in Berlin, auf einer Mahnwache der CDU-Fraktion gegen den Ukrainekrieg. © picture alliance / dpa / Annette Riedl
    Moderation: Jana Münkel · 02. Mai 2022, 12:05 Uhr
    Audio herunterladen
    CDU-Chef Friedrich Merz will nach Kiew reisen. Der Konfliktforscher Andreas Zick ist skeptisch, ob das dem Bemühen um Frieden dient oder parteipolitischem Kalkül. Außerdem: Indiens Premier in Berlin und deutsche Jugendliche im Abseits.