Seit 18:00 Uhr Nachrichten

Sonntag, 18.11.2018
 
Seit 18:00 Uhr Nachrichten

Tonart | Beitrag vom 03.11.2015

SoundscoutHerrscher in Hamburgs Untergrund

Der Bürgermeister der Nacht in unserer neuen Wochenrubrik

Der Bürgermeister der Nacht: Fynn Steiner und Joachim Franz Büchner in Aktion (Promo / Robin Hinsch)
Der Bürgermeister der Nacht: Fynn Steiner und Joachim Franz Büchner in Aktion (Promo / Robin Hinsch)

Eine Weile regiert er schon in Hamburgs Untergrund: der Bürgermeister der Nacht. Mit dem Debütalbum "In Champagnerlaune" will die Band der beiden Musiker Fynn Steiner und Joachim Franz Büchner jetzt auch dem Rest der Republik vorstehen.

Der Bürgermeister der Nacht ist dabei im Kern eigentlich zwei Musiker: Fynn Steiner mit seiner "Tipp-Ex- Lyrik" und Joachim Franz Büchner, der die mit literarischen Bezügen gespickten Worte, in schräge Songs verwandelt. Nicht zuletzt weil Die Sterne den Bürgermeister massiv unterstützen und Pascal Fuhlbrügge, ein anderer alter Schüler, als Produzent fungiert, nennen das mache schon Hamburger Schule 3.0

Zurzeit ist der Bürgermeister der Nacht auf Tornee: Am 4.11. in Leipzig (zusammen mit Schnipo Schranke) und am 14.11. in Hützel.

Soundscout - musikalische Entdeckungen im Deutschlandradio Kultur. Ob Pop, Rock, Soul, Folk, Jazz, Blues, World, Singer-Songwriter, Alternative, Urban - und alles, was dazwischen liegt: Deutschland ist voller guter Musiker und Bands und wir stellen sie vor. Das Musikmagazin "Tonart" präsentiert immer dienstags Musiker und Bands, die am Anfang ihrer musikalischen Karriere stehen und von denen wir glauben, dass man noch einiges von ihnen hören wird.

Wenn wir Sie und Ihre Band vorstellen sollen, dann schicken Sie uns Ihr Kurzprofil und Ihre drei besten Studioaufnahmen als Download. Mailen Sie an: soundscout@deutschlandradio.de . Wir wählen aus und präsentieren Sie und Ihre Musik an jedem Dienstag.
Mehr zum Thema

Soundscout: Teresa Bergman - One-way-Ticket zum Erfolg
(Deutschlandradio Kultur, Tonart, 27.10.2015)

Soundscout - Beatbastler aus Halle an der Saale
(Deutschlandradio Kultur, Tonart, 20.10.2015)

Soundscout - Die Dresden-Berlin-Leipzig-Combo
(Deutschlandradio Kultur, Tonart, 13.10.2015)

Tonart

Natalie Prass liveFun gegen Trump
Natalie Prass (Deutschlandfunk Kultur)

Was für eine Geschichte: Die US-amerikanische Sängerin Natalie Prass hatte alle Songs ihres neuen Albums bereits fertig geschrieben, die Band stand bereit und das Studio war gebucht. Doch dann kamen die US-Wahlen im Jahr 2016 und sie schmiss ihr Album um.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur