Seit 18:05 Uhr Wortwechsel

Freitag, 22.03.2019
 
Seit 18:05 Uhr Wortwechsel

Deutschlandrundfahrt / Archiv | Beitrag vom 18.04.2009

Sanft am Berg

Senftenberg in Brandenburg

Moderation: Miriam Rossius

Podcast abonnieren
Senftenberger Markt (Deutschlandradio)
Senftenberger Markt (Deutschlandradio)

Live aus dem Bürgerhaus Wendische Kirche (Baderstraße 10)

Die Geschichte klingt wie im Kino: Neuer Intendant kommt in verlorenes Kaff am Ende der Welt, bringt frischen Wind ins Theater, das kurz vor der Schließung steht, und ein Jahr später wählen die Kritiker ihn und seine Truppe zum "Theater des Jahres". Kein Film, so geschehen im Jahre 2005, als Senftenberg in der Niederlausitz, ganz im Osten Deutschlands, zum Mittelpunkt der deutschen Theaterlandschaft wird.

Davor kannte man die Stadt im Westen kaum und in den neuen Ländern als ehemalige Energie-Hochburg der DDR, geprägt vom Braunkohletagebau. Doch die Vorkommen sind erschöpft, geblieben ist einer der größten künstlichen Seen Europas, Teil des entstehenden Lausitzer Seenlandes. Senftenbergs Zukunft liegt am Wasser, mit Stränden und Hafen und allem Drum und Dran. Nach der Wende hatten viele Menschen, vor allem die jüngeren, die Stadt, die keine Chancen mehr bot, verlassen. Heute haben die knapp 28.000 Einwohner wieder Grund zu der Hoffnung, dass Senftenberg noch einmal ein kleines Wunder erleben wird.


Themen und Gäste der Sendung

Kleine Bühne, große Wirkung
Die Neue Bühne Senftenberg
Gespräch mit Sewan Latchinian (Intendant)

Schule der Demokratie
Das Senftenberger Kinder- und Jugendparlament
Gespräch mit Melanie Beuchert (KJP-Vorsitzende) und Sarah Herz (stellvertretende Vorsitzende)

Ski heil!
Live-Reportage aus dem Snowtropolis
Reporter auf Ski: Christian Rabhansl

"Deutschland, ein Wintermärchen"
Sewan Latchinian mit dem Wallahalla Orchester

Wiedergeburt einer Landschaft
Wie aus dem Lausitzer Braunkohlegebiet das Seenland wird
Gespräch mit Herbert Ertelt (Vorsitzender des Traditionsvereins Braunkohle Senftenberg)
und
Elke Löwe (stellvertretende Bürgermeisterin und Beigeordnete)

Nippon in Brandenburg
Von Koi und anderen Zierfischen
Gespräch mit Danny Plotzke (Inhaber der Firma Interfish)

Deutschlandradio Kultur empfangen Sie in Senftenberg auf UKW 90,8
Deutschlandfunk empfangen Sie in Senftenberg auf UKW 97,3


Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Anregungen, Ihre Kritik und Ihr Lob an unsere E-Mail-Adresse: deutschlandrundfahrt@dradio.de

Deutschlandrundfahrt

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur