Seit 17:05 Uhr Studio 9

Freitag, 24.01.2020
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9

Einstand | Beitrag vom 15.02.2019

Reportage aus KarlsruheAlltag in einer Musikhochschule

Studierende des Institutes für Musikjournalismus Karlsruhe

Hochschule für Musik Karlsruhe (Tom Kohler)
Vor der Hochschule für Musik in Karlsruhe (Tom Kohler)

Gähnen ist erlaubt - zumindest in der morgendlichen Musiker-Yoga-Stunde. Die ist auch nötig, denn an der Karlsruher Musikhochschule wird Hochleistungssport getrieben. Vom Kampf um den Übungsraum bis zur Vorbereitung für das Konzert.

Die Sendereihe "Hörprobe" macht Station in der Musikhochschule in Karlsruhe. Dort lernen wir angehende Musikerinnen und Musiker kennen. Das Institut für angehende Musikjournalisten hat aus diesem Anlass eine Sendung produziert, die Einblicke ins Studentenleben bietet: "Ein Tag an der Hochschule für Musik Karlsruhe".

Mehr zum Thema

Studierende der Hochschule für Musik Karlsruhe - "Hörprobe" aus dem Multimediahaus
(Deutschlandfunk Kultur, Konzert, 19.02.2019)

Hörprobe aus Mainz - Studium unter dem Dach einer Universität
(Deutschlandfunk Kultur, Eigene Konzerte, 04.12.2018)

"Hörprobe" feiert Jubiläum - 100 Mal Neugier auf morgen
(Deutschlandfunk Kultur, Eigene Konzerte, 16.10.2018)

Konzert

Ultraschall Berlin – Festival für neue MusikOrchester plus
Die Sängerin steht vor dem Orchester neben dem Dirigenten in der Akademie der Künste Berlin. (Ultraschall Berlin / Simon Detel)

Fünf Tage Festival, fünf Tage voller neuer Musik. Auch das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin ist jedes Jahr beteiligt. Orchester und Deutschlandfunk Kultur haben bei Gordon Kampe ein Werk in Auftrag gegeben: Masque, bei dem ein Ensemble dem Orchester vorsteht.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur