Radio

    Warum ist der Zufall so schön?

    40:59 Minuten
    Blick in das Innere eines Autos, das nachts in einem Stau steht.
    Lange Autofahrten ohne Radio? Undenkbar. © imago / Norbert Schmidt
    20.08.2021
    Audio herunterladen
    Unzählige Fahrten in den Urlaub wären ohne das Radio wohl mindestens ziemlich trostlos verlaufen oder sogar im Streit geendet.
    Und wenn man mal jemanden braucht, der einen einfach ein bisschen berieselt und das Gefühl gibt, für einen da zu sein, schaltet man das Radio an. Früher zumindest. Können Podcasts das Radio irgendwann ablösen? Schließlich kann man sich da sogar aussuchen, wer zu einem spricht und es läuft keine Musik mehr, die man nicht wirklich hören will.
    Andererseits erlebt man dann auch nicht mehr die Momente, an denen man nachts auf der Autobahn an der Raststätte rausfährt, weil man auf jeden Fall mitbekommen möchte, von wem das Musikstück ist, in das man sich gerade schockverknallt hat.

    Das kann nur Radio

    Über die schönsten Radio-Zufälle und die Macht des Mikros spricht Vero Schreiegg in "Off the Record" mit der Musikjournalistin Claudia Gerth. Dazu gibt es die besten Songs, die man eigentlich nur im Radio so richtig gerne hört. Stichwort: Guilty Pleasures
    Sie haben noch Input für weitere Songs zum Thema Radio? Schreiben Sie uns ihre Playlist-Wünsche an offtherecord@deutschlandradio.de.
    Die Spotify-Playlist zu "Off the Record" finden Sie hier.
    Mehr zum Thema