Seit 01:05 Uhr Tonart
Dienstag, 15.06.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
Tagesprogramm Donnerstag, 27. September 2012
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

46. Internationale Ferienkurse für Neue Musik Darmstadt 2012
Recherche / hören III
Böllenfalltorhalle, Darmstadt
Aufzeichnung vom 23.07.2012

Wolfgang Rihm
"Blick auf Kolchis" (1991) für 5 Spieler
(zwei Aufführungen)

ensemble recherche
Moderation: Mark Barden, Johannes Kreidler, Martin Schüttler

In drei Konzerten befragt das Komponisten-Trio Barden, Kreidler, Schüttler die "Vätergeneration": Spahlinger, Rihm, Ferneyhough.

Das Konzept ist einfach und klar und führt doch hoffentlich nicht nur zu intensiven Höreindrücken, sondern auch zu kontroversen Auseinandersetzungen: An drei Matinee-Vormittagen wird das Freiburger ensemble recherche jeweils ein Werk von Mathias Spahlinger, Brian Ferneyhough und Wolfgang Rihm zweimal zu Gehör bringen. Zwischen beiden Aufführungen befragt das Komponistentrio Mark Barden, Johannes Kreidler und Martin Schüttler als Vertreter der jungen Generation die "Vätergeneration". Ehrfurcht ist hier fehl am Platz - und auch nicht zu erwarten, wenn man die drei Herren Barden, Kreidler und Schüttler richtig einschätzt, so dass ein Austausch zu erwarten ist, der wirklich in die Tiefe geht, worauf sich freilich Spahlinger, Ferneyhough und Rihm auch darauf einlassen müssen…

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Die Kirche – mehr als ein Verein?
Moderation: Jan-Christoph Kitzler

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Uwe Wohlmacher

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 70 Jahren: Thomas Mann klagt in einer BBC-Rundfunkansprache die systematische Vernichtung der Juden an

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Beate Hirt

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Erzählte Welt -
Wie wir die Wirklichkeit erfinden und uns dann daran halten müssen
Von Sebastian Wessels

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

"Foreign Affairs" -
internationales Theater bei den Berliner Festspielen
(Auftakt am 28.9.12)
Von Silke Hennig

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

09:20 Radiofeuilleton - Musik

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

09:38 Kulturtipps

09:42 Radiofeuilleton - Musik

09:55 Kalenderblatt

Vor 70 Jahren: Thomas Mann klagt in einer BBC-Rundfunkansprache die systematische Vernichtung der Juden an

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

10:20 Radiofeuilleton - Musik

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

10:38 Kulturtipps

10:42 Radiofeuilleton - Musik

10:50 Profil

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

11:20 Radiofeuilleton - Musik

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

11:38 Kulturtipps

11:42 Radiofeuilleton - Musik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

Der letzte Tag
Die Geschichte der Staev in Berlin (Ost)
Von Claus-Stephan Rehfeld

Pressetext
„Bisher hatten wir keine Beziehungen, jetzt werden wir schlechte haben, und das ist der Forschritt." Egon Bahr, nach der Unterzeichung des Grundlagenvertrages 1972. 18 Jahre später klingt es anders: „Heute haben wir sehr gute Beziehungen zur DDR. Morgen brauchen wir keine mehr." Datum: 02.Oktober 1990, Quelle: letztes amtliches Fernschreiben der STAEV in Ost-Berlin. Am 02. Oktober 1990 wurde die Ständige Vertretung in Ost-Berlin geschlossen. Sie hatte ihre Arbeit getan.

13:30 Uhr

Kakadu

Rauskriegtag für Kinder
u.a. Die Calanques
Ein neuer Nationalpark mitten in Marseille
Von Ursula Duplantier
Moderation: Patricia Pantel

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

14:20 Radiofeuilleton - Musik

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

14:38 Kulturtipps

14:42 Radiofeuilleton - Musik

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

15:20 Radiofeuilleton - Musik

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Radiofeuilleton - Musik

15:50 Debatte

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

16:20 Radiofeuilleton - Musik

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

16:38 Kulturtipps

16:42 Radiofeuilleton - Musik

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Weltzeit

Der Eifer der Gerechten - Orthodoxe Fundamentalisten in Russland
Von Heide Rasche

Ein demokratisches Land? - Georgien vor der Wahl
Von Gesine Dornblüth
Moderation: Angelika Windloff

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Fazit am Abend

19:30 Uhr

Forschung und Gesellschaft

Nanomaschinen
Bauteile für die Reise in den Körper
Von Holger Douglas

Winzige Werkzeuge, konstruiert aus menschlichem Erbmaterial, sollen zukünftig Reparaturen im Körper vornehmen können.

Roboter, die durch unsere Blutbahnen tauchen und Reparaturen in unserem Körper vornehmen können. Maschinen, die sich selbst zusammenbauen, ohne dass ein Ingenieur eingreift: Noch sind die Wissenschaftler weit davon entfernt, derartige Nanomaschinen konstruieren zu können. Denn dazu müssen die Baumeister im Nanobereich erst einmal verstehen, wie diese kleinen Welten funktionieren. Sie können nur mit raffinierten Hilfsmitteln wie optischen Fallen sehen, ob ihre Maschinen das getan haben, was sie sollen. In München hat sich eine der weltweit führenden Gruppen von Nanowissenschaftlern etabliert, die bereits DNA-Origami am Computer konstruieren und dann von DNA-Molekülen genauso im Reagenzglas nachbauen lassen können.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Live aus der Philharmonie Berlin

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie g-Moll KV 183

Maurice Ravel
Konzert für Klavier und Orchester G-Dur

ca. 21.00 Konzertpause mit Nachrichten
Rhapsody in School – Schulprojekte nach einer Idee von Lars Vogt
Von Cornelia de Reese
Trimum – interreligiöses musikalisches Projekt der Bachakademie Stuttgart
Von Helga Spannhake

Wolfgang Amadeus Mozart
Sinfonie g-Moll KV 550

Kirill Gerstein, Klavier
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Marek Janowski

21:57 Uhr

Chormusik

Johannes Eccard
Geistliche und weltliche Werke

Opella Musica
Ensemble Noema
Leitung: Gregor Meyer

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage

September 2012
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur