Seit 08:05 Uhr Kakadu
Sonntag, 16.05.2021
 
Seit 08:05 Uhr Kakadu
Tagesprogramm Freitag, 27. Juli 2012
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Klangkunst

Ravedeath, 1972 – live
Von Tim Hecker
Konzertmitschnitt vom CTM-Festival am 4. Februar 2012, Passionskirche Berlin
Produktion: CTM-Festival/DKultur 2012
Länge: 44’17
(Ursendung)

Orgel und Sampler: Der kanadische Audiokünstler Tim Hecker kreuzt Klangmaschinen aus Geschichte und Gegenwart.

Das Cover zeigt eine Gruppe junger Männer, die ein Klavier vom Dach eines kantigen Gebäudes stürzen. "Piano Drop" heißt das obskure Ritual, das seit 1972 regelmäßig am Massachusetts Institute of Technology zelebriert wird. Hinter dem Cover steckt ein Konzept-Album des kanadischen Klangkünstlers Tim Hecker. Zerstörung und Entwertung von Musik ist sein Thema, "Hatred of Music" und "Studio Suicide" heißen seine Tracks. Sie basieren auf den Klängen einer Orgel, die Hecker in einer hölzernen Kirche in Island aufgenommen hat. Gegen die wuchernden Musikmaschinen unserer Zeit setzt der Kanadier fein schwebende bis brachial dröhnende Klänge, ruhig und doch gewaltig. Beim CTM-Festival adaptierte er das Material für die Orgel der Berliner Passionskirche.

Tim Hecker, geboren 1974 in Vancouver/Kanada, komponiert elektronische Ambient-Musik. Zahlreiche CD-Veröffentlichungen u.a. auf Mille Plateaux, Alien8, Staalplaat, Kranky.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Die Medaillenjagd beginnt - freuen Sie sich auf die Olympischen Spiele?
Moderation: Joachim Scholl

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Club
Moderation: Vivian Perkovic

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Der italienische Dirigent und Komponist Igor Markevitch geboren

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Pfarrer Ralph Frieling

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Das wissenschaftliche Buch: gedruckt oder digital – und umsonst?
Von Volker Schwarz

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

20 Jahre für zwei Sekunden – Turmspringerinnen und ihr Traum von Olympia
Von Klaus Schirmer

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

Musik-Tipp:
Young-Euro-Classic in Berlin
Von Arne Reul

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

09:20 Radiofeuilleton - Musik

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

09:38 Kulturtipps

09:42 Radiofeuilleton - Musik

09:55 Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Der italienische Dirigent und Komponist Igor Markevitch geboren

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

10:20 Radiofeuilleton - Musik

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

10:38 Kulturtipps

10:42 Radiofeuilleton - Musik

10:50 Profil

Chor der Woche

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

11:20 Radiofeuilleton - Musik

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

11:38 Kulturtipps

11:42 Radiofeuilleton - Musik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

13:30 Uhr

Kakadu

Quasseltag für Kinder
Moderation: Tim Wiese

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

14:20 Radiofeuilleton - Musik

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

14:38 Kulturtipps

14:42 Radiofeuilleton - Musik

14:50 Kolumne

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

15:20 Radiofeuilleton - Musik

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Radiofeuilleton - Musik

15:50 Debatte

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

16:20 Radiofeuilleton - Musik

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

16:38 Kulturtipps

16:42 Radiofeuilleton - Musik

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Aus der jüdischen Welt mit »Shabbat«

Ein Zeichen jüdischer Selbstbehauptung
Gespräch Ayala Goldmann mit Prof. Micha Brumlik zur Beschneidungsdebatte

"Die Brikn fun Ashkenaz"
Feature vom Yiddish Summer in Weimar

Moderation: Ayala Goldmann

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Wortwechsel

Branche ohne Krise: Der internationale Waffenhandel boomt
Es diskutieren:
- Georg Adamowitsch, Geschäftsführer beim Bundesverband der Deutschen Verteidigungs- und Sicherheitsindustrie
- Otfried Nassauer, Leiter des Berliner Informationszentrums für transatlantische Sicherheit
- Rainer Stinner, MdB FDP
- Robert Lindner, Oxfam, zugeschaltet aus New York, direkt von den Verhandlungen über ein Abkommen zur Kontrolle des Handels mit konventionellen Waffen
Moderation: Christian Rabhansl

Keine Rüstungsexporte in Krisengebiete - darüber sind sich deutsche Politiker einig. Derweil plant die Bundesregierung eine Reform des Außenwirtschaftsrechts, die u. a. auch Waffenexporte erleichtern könnte. Deutsche Panzer, U-Boote und Kampfflugzeuge erfreuen sich weltweiter Nachfrage. Gute Nachrichten für die Branche, schlechte Nachrichten für Diejenigen, die Waffenexporte generell verbieten wollen. Zählt, auch bei Rüstungsexporten, zuerst das Argument gesicherter Arbeitsplätze? Lässt sich der Gebrauch von Waffen international begrenzen? Welche Rolle spielt Deutschland beim internationalen Waffenhandel?

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

362. Wartburgkonzert
Palas der Wartburg, Eisenach
Aufzeichnung vom 7.7.12

Der Christen Trost
Eröffnungskonzert der Eisenacher Telemann-Tage

Werke von Georg Philipp Telemann
im Dialog mit Martin Luthers "Tischreden"

Sinfonie (Sonata) e-Moll TWV 50:4
"Also hat Gott die Welt geliebet", Kantate TVWV 1:168a

ca. 20'43 Konzertpause mit Nachrichten

"Begnadigte Seelen gesegneter Christen", Kantate TVWV 1:119
Ouverture Es-Dur für Flute pastorelle (Blockflöte), Streicher und Gb. TWV 55:Es2

Dorothee Mields, Sopran
Carin van Heerden, Blockflöte, Oboe
Frank Arnold, Rezitation
L'Orfeo Barockorchester
Leitung: Michi Gaigg

22:00 Uhr

Einstand

Leonard Bernstein
Sonate für Klarinette und Klavier

Alban Berg
Vier Stücke op. 5

Julian Bliss, Klarinette
Brad Moore, Klavier
Produktion: DKultur 2010

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage

Juli 2012
MO DI MI DO FR SA SO
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

Poetisches Hörspiel über PopmusikLUNA LUNA
Vollmond bei Dämmerung - "LUNA LUNA" ist ein poetisches Hörspiel (nicht nur) über den Mond. (Altınay Dinç / unsplash)

LUNA LUNA ist ein dunkler Text, ein musikalisches und zugleich poetisches Hörspiel, sprunghaft, verwirrend, atemlos. Das „Ich“ spricht hier von tief innen heraus – aus dem weit offenen Gaumenraum der Popkultur.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

NahostkonfliktZu viele, die es immer besser wissen
Pro-Israel-Demonstration in München: "Israel muss sich verteidigen" steht auf einem Plakat. (picture alliance / dpa / ZUMAPRESS.com / Sachelle Babbar)

Die Journalistin Esther Schapira kritisiert die deutsche Nahost-Debatte scharf und rät zu "etwas mehr Zurückhaltung und Bescheidenheit". Auch die Verknüpfung von Nahostkonflikt und dem Antisemitismus in Deutschland hält sie für grundfalsch.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur