Seit 23:05 Uhr Fazit
Donnerstag, 05.08.2021
 
Seit 23:05 Uhr Fazit
Tagesprogramm Donnerstag, 7. Juni 2012
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Ästhetische Mikroskopie
Der Universalist Hans G Helms (1932-2012) - Sozialhistoriker, Schriftsteller, Komponist
Von Stefan Fricke

Am 11. März starb Hans G Helms. Seit 1959 bildet sein LeseHörText »Fa:m‘Ahniesgwow« Legende.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Koalition will „Pflege-Riester“ einführen – Was halten Sie von dieses Form der privaten Zusatzvorsorge?
Moderation: Jan-Christoph Kitzler

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Andreas Müller

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 30 Jahren: Das weltweit erste Aufwindkraftwerk nimmt im spanischen Manzanares den Betrieb auf

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Pfarrer Christian Ritterbach

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Slavek und Slavko feiern getrennt – Die Fußball-EM wird Polen und die Ukraine kaum näher zueinander bringen
Von Thomas Urban

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

Reality versus Realität – Casting für Fernsehshows
Von Johannes Nichelmann

Der Kölner Privatsender RTL ist mit seinem Nachmittagsprogramm der Marktführer. Fast dreißig Prozent der Fernsehzuschauer sehen Tag für Tag fiktionale Dokumentationen. Seit langem schon muss auf Laiendarsteller zurück gegriffen werden, weil sich kaum noch jemand mit seiner echten Geschichte im Fernsehen zeigen mag. Es werden normale Menschen gebraucht, die wahlweise Prostituierte oder Polizisten spielen. In unserer heutigen Reportage hat Johannes Nichelmann die Frau bei einem Casting begleitet, die viele der bereitwilligen Kleindarsteller ins Fernsehen bringt.

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

Festival-Tipp: Bachfest Leipzig
Von Ullrich Bohn

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

09:20 Radiofeuilleton - Musik

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

09:38 Kulturtipps

09:42 Radiofeuilleton - Musik

09:55 Kalenderblatt

Vor 30 Jahren: Das weltweit erste Aufwindkraftwerk nimmt im spanischen Manzanares den Betrieb auf

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

10:20 Radiofeuilleton - Musik

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

10:38 Kulturtipps

10:42 Radiofeuilleton - Musik

10:50 Profil

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

11:20 Radiofeuilleton - Musik

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

11:38 Kulturtipps

11:42 Radiofeuilleton - Musik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

13:30 Uhr

Kakadu

Rauskriegtag für Kinder
u.a. Wer wird Fußballeuropameister?
Von Martin Mölder
Moderation: Patricia Pantel

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

14:20 Radiofeuilleton - Musik

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

14:38 Kulturtipps

14:42 Radiofeuilleton - Musik

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

15:20 Radiofeuilleton - Musik

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Radiofeuilleton - Musik

15:50 Debatte

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

16:20 Radiofeuilleton - Musik

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

16:38 Kulturtipps

16:42 Radiofeuilleton - Musik

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Weltzeit

Schule für Stars - Ein Kunstzentrum für Behinderte in Oakland
Von Jan Tussing

Teure Vorsorge - Der Preis der amerikanischen Gesundheitsreform
Von Beatrice Ürlings
Moderation: Angelika Windloff

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Fazit am Abend

19:30 Uhr

Forschung und Gesellschaft

"Die Menschen wollen immer Autos fahren!"
Wie wir uns in 200 Jahren mit Energie versorgen werden
Von Frank Grotelüschen

Der Physik-Nobelpreisträger Robert Laughlin entwirft provokante Szenarien einer weltweiten Energiepolitik, nachdem die fossilen Brennstoffe der Erde aufgebraucht sind.

Die Energiekrise naht. In nicht allzu ferner Zukunft werden alle fossilen Energievorräte erschöpft sein. Der Menschheit droht ein erbitterter Ressourcenkampf. Der Physik-Nobelspreiträger Robert B. Laughlin entwirft provokante Szenarien einer künftigen Energiepolitik. Hierfür blickt etwa 200 Jahre voraus und trennt bei seiner Argumentation zunächst die Energiefragen vom weltweiten Klimawandel. Laughlins einfache und optimistische Einsicht: Wir werden neue Formen der Energieversorgung benötigen, und wir werden sie mittels intelligenter Innovationen entwickeln.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Debüt im Deutschlandradio Kultur
Live aus dem Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin

Gabriel Fauré
Streichquartett e-Moll op. 121

Iannis Xenakis
"Tetras" für Streichquartett

ca. 20.55 Konzertpause mit Nachrichten
Céline Grillon im Gespräch mit dem Quatuor Zaïde

Claude Debussy
Streichquartett g-Moll op.10

Quatuor Zaïde:
Charlotte Juillard, 1. Violine
Pauline Fritsch, 2. Violine
Sarah Chenaf, Viola
Juliette Salmona, Violoncello

Seinen Namen „Zaïde“ hat das junge französische Streichquartett von Mozart entliehen. In dessen Singspiel „Zaide“ geht es um eine Harems-Sklavin, der es gelingt, aus dem Machtbereich ihres Sultans zu fliehen - mit Intelligenz, Charme und Zielstrebigkeit. Auch die vier Musikerinnen des Quatuor Zaïde sind mit diesen Eigenschaften erfolgreich. 2010, bereits ein Jahr nach seiner Gründung, gewann das Quatuor Zaïde den Preis der Pressejury beim renommierten Streichquartett-Wettbewerb in Bordeaux und den 3. Preis beim International String Quartet Competition in Banff (Kanada). Im September 2011 errangen die vier Musikerinnen den 1. Preis beim Internationalen Musik-Wettbewerb in Peking. Den bisher größten Erfolg feierte das Quartett im März 2012 mit dem Gewinn des Haydn-Wettbewerbs in Wien. Das Ensemble erspielte sich neben dem 1. Preis alle drei Jury-Preise. Zu den wichtigen Mentoren des Quartetts gehören Hatto Beyerle, der frühere Bratscher des Alban Berg Quartetts, und Johannes Meissl (Artis Quartett).

22:00 Uhr

Chormusik

Klangvolle Grenzüberschreitung
Musica Sacra International Marktoberdorf 2012
Von Magdalene Melchers

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage

Juni 2013
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur