Seit 17:05 Uhr Studio 9 kompakt
Samstag, 12.06.2021
 
Seit 17:05 Uhr Studio 9 kompakt
Tagesprogramm Freitag, 8. Juni 2012
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Klangkunst

Folgen Sie mir pausenlos
Ein Speakview mit automatischen Sprechern
Von Antje Vowinckel
Mit: Dave Ball, Clarisse Cossais, Axel Dörner, Fernanda Farah, Shelley Hirsch, Sven Åke Johansson, Annette Krebs, Chico Mello, Antje Vowinckel
Produktion: DKultur 2012
Länge: 50’06
(Ursendung)

Neun Personen gehen über den ehemaligen Flughafen Berlin Tempelhof. Sie "filmen" sprechend ihren Weg ab und zerlegen ihn in einzelne Bilder.

Neun Personen gehen über den ehemaligen Berliner Flughafen Tempelhof. Mit Headset-Mikro und einem individuellen Audioguide verfolgen sie nacheinander den selben Weg. Dabei sprechen sie ohne Unterbrechung. Sie "filmen" sprechend ihren Weg ab, zerlegen ihn in einzelne Bilder. Aus diesen Sprechströmen montiert die Radiokünstlerin Antje Vowinckel ein Hörpanorama der "Tempelhofer Freiheit". Verschiedene Perspektiven überlagern sich, es entsteht eine Art akustisches Schielen. Auf diese Weise zeigt Vowinckel einen Ort im Umbruch. Nicht mehr Flughafen, noch nicht Parkanlage, wird das Gelände als Konstruktion Vieler hörbar, als Übergang zwischen den Zeiten. Eine Projektionsfläche für Visionen.

Antje Vowinckel lebt als Klangkomponistin, Hörspielmacherin und Regisseurin in Berlin. Für ihre Arbeiten erhielt sie zahlreiche Preise, darunter den Karl-Sczuka-Förderpreis und den Prix Europa.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Europameisterschaft in Polen und der Ukraine – Freuen Sie sich auf das Fußballfest?
Moderation: Jan-Christoph Kitzler

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Club
Moderation: Martin Risel

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 400 Jahren: Der Komponist Hans Leo Haßler gestorben

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Pfarrer Christian Ritterbach

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Hohe Zeiten für niedere Triebe – Von Fußball und anderen Festen
Von Sieglinde Geisel

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

Ohrenhoch – ein Geschäft nur für Geräusche
Von Ernst-Ludwig von Aster

Ein Hubschrauber begleitet den Zug mit Danziger Fußballfans. Ein Sondereinsatzkommando hat den Bahnhof abgeriegelt. In Bussen werden die Schlachtenbummler direkt ins Stadion transportiert. "Lech Poznan gegen Legia Gdanks - das ist für uns ein Hochrisko-Spiel", sagt Jakub Gorzynski, der Einsatzleiter der Polizei: "Ein gutes Training für die Europameisterschaft". Jakub Gorzynski dirigiert während der EM-Vorrundenspiele in Poznan die Einsatzkräfte der Polizei. Und setzt dabei auf lückenlose Überwachung. Hunderte Kameras filmen das Geschehen in der Stadt. Mehr als 250 Späh-Geräte arbeiten allein im Stadion. "Damit blicken wir jedem Fan ins Auge", frohlockt ein Mitarbeiter der Überwachungszentrale

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

Opern-Tipp: "Rappresentatione di anima e di corpo” von Emilio de’ Cavalieri, Berliner Staatsoper
Von Bernhard Doppler

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

09:20 Radiofeuilleton - Musik

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

09:38 Kulturtipps

09:42 Radiofeuilleton - Musik

09:55 Kalenderblatt

Vor 400 Jahren: Der Komponist Hans Leo Haßler gestorben

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

10:20 Radiofeuilleton - Musik

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

10:38 Kulturtipps

10:42 Radiofeuilleton - Musik

10:50 Profil

Chor der Woche

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

11:20 Radiofeuilleton - Musik

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

11:38 Kulturtipps

11:42 Radiofeuilleton - Musik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

Die acht Stunden von Pausa
Das garantiert härteste Trabirennen der Welt
Von Michael Frantzen

Die Teams heißen Aufbau (R)ost, Stahlpappe oder Klassenfeind. Und wenn nicht eine mittlere Katastrophe passiert, werden sie Anfang Juni wieder antreten: Zum Pausauer Trabantrennen im sächsischen Vogtland. Was 2005 aus einer Bierlaune entstand, ist inzwischen zum motorisierten Volksfest mutiert. Im vergangenen Jahr bretterten 83 Teams über die Buckelstrecke in einem Gewerbegebiet. In ausschließlich luftgekühlten Trabis. „Einmal im Jahr“, sagt der Organisator, „ist Pausa der Mittelpunkt der Erde.“ Jedenfalls für Trabiliebhaber.

13:30 Uhr

Kakadu

Quasseltag für Kinder
Moderation: Patricia Pantel

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

14:20 Radiofeuilleton - Musik

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

14:38 Kulturtipps

14:42 Radiofeuilleton - Musik

14:50 Kolumne

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

15:20 Radiofeuilleton - Musik

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Radiofeuilleton - Musik

15:50 Debatte

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

16:20 Radiofeuilleton - Musik

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

16:38 Kulturtipps

16:42 Radiofeuilleton - Musik

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Aus der jüdischen Welt mit »Shabbat«

Mehr Juden ins Kino
Das 18. Jewish Filmfestival in Berlin und Potsdam

Das Berliner Zentrum für Jüdische Studien und die Zukunft des Abraham-Geiger-Kollegs

Schatz, ich bin doch Cohen
Glosse zur jüdischen Priesternachkommenschaft

Schabbat: Lecha Dodi in maghrebinischer Tradition

Moderation: Mirjam Reusch-Helfrich

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Wortwechsel

Der Letzte macht das Licht aus: Der Westen flieht aus Afghanistan
Es diskutieren:
- Roderich Kiesewetter, Mitglied des Deutschen Bundestags (CDU
- Thomas Ruttig, Afghanistan Analysts Network
- Christian Thiels, TV-Korrespondent im ARD-Hauptstadtstudio
- Tinko Weibezahl, Leiter Konrad-Adenauer-Stiftung Kabul
Moderation: Michael Groth

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Live aus der Philharmonie Berlin

Bedřich Smetana
„Die verkaufte Braut“
Komisches Singspiel in drei Akten, Ouvertüre

Bohuslav Martinů
Konzert für Violine und Orchester Nr. 2

ca. 20.50 Konzertpause mit Nachrichten

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 („Aus der neuen Welt“)

Frank Peter Zimmermann, Violine
Berliner Philharmoniker
Leitung: Mariss Jansons

22:00 Uhr

Einstand

Claude Debussy
Sonate für Cello und Klavier

Astor Piazzolla
Le Grand Tango für Violoncello und Klavier

Norbert Anger, Violoncello
Nicolai Gerassimez, Klavier

Produktion: Deutschlandradio Kultur 2011

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage

Juni 2012
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

Opéra Bastille ParisMit Gounods "Faust" in die Metro
(Monika Rittershaus/Radio France/EBU)

Ein Dauerbrenner und Symbol französisch-deutscher Nähe - Charles Gounods Oper "Faust" nach Goethes Drama. Das Werk kam in einer neuen Inszenierung an der Opéra Bastille heraus. Der Cast konnte sich hören lassen, Lorenzo Viotti dirigierte.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur