Seit 01:05 Uhr Tonart
Dienstag, 15.06.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
Tagesprogramm Dienstag, 2. Oktober 2012
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

"meditation über die letzten dinge"
Gerhard Rühm, das Tao und die Wiener Gruppe
Von Richard Schroetter

Es ist das Credo der künstlerischen Arbeit von Gerhard Rühm, nicht mehr Mittel einzusetzen, als man braucht.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Integration in Deutschland - Ist Neukölln wirklich überall?
Moderation: Joachim Scholl

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Jazz
Moderation: Christian Graf

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 20 Jahren: Bei einer Revolte im größten Gefängnis Südamerikas sterben in São Paulo 111 Häftlinge

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Pfarrer Wolf Fröhling

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Warum der Tag der deutschen Einheit nicht meiner ist!
Von Martin Hyun

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

Jeder Cent zählt
Wie der Preis zur Tankstelle kommt
Von Philip Banse

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

TV-Tipp:
"Der Turm" nach Uwe Tellkamp in der ARD
(Ausstrahlung 3. und 4.10.12)
Von Silke Lahmann-Lammert

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

09:20 Radiofeuilleton - Musik

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

09:38 Kulturtipps

09:42 Radiofeuilleton - Musik

09:55 Kalenderblatt

Vor 20 Jahren: Bei einer Revolte im größten Gefängnis Südamerikas sterben in São Paulo 111 Häftlinge

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

10:20 Radiofeuilleton - Musik

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

10:38 Kulturtipps

10:42 Radiofeuilleton - Musik

10:50 Profil

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

11:20 Radiofeuilleton - Musik

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

11:38 Kulturtipps

11:42 Radiofeuilleton - Musik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

Öl im Nationalpark
25 Jahre Ölförderung im Watt
Von Dietrich Mohaupt

Ölförderung mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer – seit Jahrzehnten ist das ein Zankapfel zwischen Wirtschaft und Naturschutz. Am 01. Oktober 1987 begann das schwarze Gold aus der Lagerstätte Mittelplate zu sprudeln, hochgepumpt von einer aufwändig ins Watt gebauten Bohrinsel aus ölhaltigen Sandsteinschichten in 2.000 bis 3.000 Metern Tiefe. Mehr als 100 Mio. Tonnen Erdöl vermuten Experten in diesem Ölfeld unter dem Wattboden vor der Dithmarscher Küste. Im vergangenen Herbst gab es – wieder einmal – hitzige Diskussionen über neue Probebohrungen, mit denen das Erdöl-Förderkonsortium RWE/DEA und Wintershall sich Klarheit verschaffen will über weitere Ölvorkommen in dem Bereich. 25 Jahre Ölförderung im Watt – der Streit geht weiter.

13:30 Uhr

Kakadu

Erzähltag für Kinder
Die Quigleys - Der Hausverkauf
Von Simon Mason
Gelesen von Rufus Beck
Ab 6 Jahren
Produktion: Hörbuch Hamburg HHV 2011
Moderation: Ulrike Jährling

Familie Quigley will ihr Haus verkaufen. Doch da Papa krank ist, müssen sich die Kinder um die Leute kümmern, die zur Hausbesichtigung kommen. Ob das gut geht?

Da den Quigleys ihr Haus zu klein geworden ist, wollen sie es verkaufen. Doch Will und Lucy möchten nicht umziehen, sie mögen ihr altes Haus. Und dann sagt Mama auch noch, dass sie alle zusammen ihr Haus aufräumen müssen, da Leute zur Besichtigung kommen. Als dann nach einer Woche Hausputz der Besichtigungstermin ansteht, ist Papa krank und Mama hat einen Kurs. Deshalb führen Will und Lucy die Interessenten durchs Haus.

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

14:20 Radiofeuilleton - Musik

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

14:38 Kulturtipps

14:42 Radiofeuilleton - Musik

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

15:20 Radiofeuilleton - Musik

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Radiofeuilleton - Musik

15:50 Debatte

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

16:20 Radiofeuilleton - Musik

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

16:38 Kulturtipps

16:42 Radiofeuilleton - Musik

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Weltzeit

Stadion im Bau - Wie Brasilien sich auf die Fußball - WM 2014 vorbereitet
Von Julio Segador

Ein Land, zwei Welten - Venezuela vor der Wahl
Von Martin Polansky
Moderation: Isabella Kolar

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Fazit am Abend

19:30 Uhr

Literatur

Literatur im Gespräch
Roulette oder Aller Tage Abend
Jenny Erpenbeck und Julia Schoch
Moderation: Sigried Wesener

Vom Glücksspiel in der Liebe und vom Leben am Abgrund des 20. Jahrhunderts – die neuen Romane der erfolgreichen Autorinnen, deren frühe Prägungen in der DDR liegen.

Eine kleine Fußbank aus Holz ist ihr von der Großmutter geblieben und diese Geschichte, die auf andere Art große Hoffnung versprach und dennoch mitten in die Abgründe des Jahrhunderts führte. Die Regisseurin und vielfach preisgekrönte Autorin Jenny Erpenbeck durchpflügt noch einmal die galizisch-deutsch-österreichische Familiengeschichte zwischen Lemberg, Wien, Moskau und dem Berlin von heute. Sie sucht nach Spuren und Wegkreuzungen, erzählt anrührend von ihrer Großmutter, die im wirklichen Leben Hedda Zinner hieß und in der DDR eine erfolgreiche Schriftstellerin war. Wie Jenny Erpenbeck hat auch die 1974 im märkischen Bad Saarow geborene Julia Schoch ihre frühen Prägungen in dem untergegangenen Land DDR erfahren. Roulette und das Meer werden in ihrem neuen Roman zur Chiffre für eine große Sehnsucht aus der Perspektive "einer verschlafenen Kleinstadt am äußeren Rand eines verriegelten Landes".

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

St Paul Church Knightsbridge London
Aufzeichnung vom 21.05.2012

Georg Friedrich Händel
"Israel in Ägypten"
Oratorium in 3 Teilen
für Soli, Chor und Orchester

Emma Tring, Sopran
Margaret Feaviour, Sopran
Cherith Milburn-Fryer, Alt
Robert Johnston, Tenor
Christopher Bowen, Tenor
Edward Price, Bass
Jamie W. Hall, Bass
BBC Singers
St James's Baroque Ensemble
Leitung: David Hill

nach dem 2. Teil ca. 21.25 Konzertpause mit Nachrichten

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage

Oktober 2012
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur