Neue Unicef-Weihnachtskarte von Udo Lindenberg

    Rocksänger Udo Lindenberg steht vor dem Hamburger Rathaus.
    Zum 13 Mal auf einer Weihnachtsgrußkarte für Unicef: Udo Lindenberg. © picture alliance / dpa / Marcus Brandt
    01.12.2023
    Der Musiker Udo Lindenberg hat zum 13. Mal eine Weihnachtsgrußkarte für das UN-Kinderhilfswerk Unicef gestaltet. Sie zeigt den Künstler beim Schlittschuhlaufen vor einem bunten Peace-Zeichen, wie Unicef in Köln mitteilte. Die Karte sei ein Zeichen für Frieden, Solidarität und Liebe auf der Welt. Zugleich verweise Lindenberg damit auf das „dünne Eis“, auf dem sich die Welt durch Kriege und globale Krisen bewegt. Kinder würden am meisten abkriegen „von dem endlosen Wahnsinn auf der Welt“, sagte Lindenberg. Die Erlöse aus dem Verkauf fließen laut Unicef in die weltweiten Hilfsprogramme für Kinder.