Seit 11:05 Uhr Tonart

Donnerstag, 02.07.2020
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Frühkritik | Beitrag vom 28.05.2020

Neu im Heimkino: "White Snake - Die Legende der weißen Schlange"Opulente asiatische Dämonenwelt

Von Jörg Taszman

Beitrag hören Podcast abonnieren
Filmszene aus dem animierten Märchen, der imposante weiße Drache im Gespräch mit dem vergleichsweise kleinen Menschen. (Eurovideo)
Basierend auf dem gleichnamigen Märchen aus China entstand "White Snake – Die Legende der weißen Schlange". (Eurovideo)

Die Legende der Schlangendämonin, die sich in einen Menschen verliebt, ist in China Kult. Der Animationsfilm "White Snake" überzeugt durch seine berauschende Optik und seine gekonnte Mischung aus Melodram und Martial Arts.

Worum geht es?

In China ist die Legende der weißen Schlange – einer Dämonin, die sich in einen Sterblichen verliebt – Kult. Nun kommt ein ebenso bildgewaltiges wie poetisches Prequel dieser Fabel auf BluRay/DVD und VOD heraus. Zu Beginn soll die schöne Attentäterin Xiao Bai (auf Englisch und Deutsch: Blanca) einen machtgierigen General töten, der Schlangen fangen lässt, um sich ihre Macht anzueignen.

Das Attentat misslingt und Xiao Bai wird von Xuan gerettet, einem jungen Mann, der wie die Einwohner seines Dorfes als Schlangenjäger arbeitet.

Xiao Bai hat ihr Gedächtnis verloren und ist im Besitz einer magischen Jade-Haarnadel. Langsam wird klar, dass sie selber eine Dämonin, eine Schlange ist. Doch da hat sie sich schon längst in Xuan verliebt. Aber zwischen einer Dämonin und einem Menschen ist die Liebe unmöglich...

Was ist das Besondere?

Der von Warner Brothers zusammen mit einem chinesischen Animationsstudio koproduzierte Film besticht nicht nur durch seine berauschende Optik. Genremäßig angesiedelt zwischen Fantasy, Wuxia (der chinesischen Martial Arts-Variante) und Liebesmelodram, überrascht er immer wieder mit humorvollen Einlagen, einer Prise Sinnlichkeit und Erotik sowie gekonnter packender Action.

Ebenso ungewohnt in einem Animationsfilm, der zwar märchenhaft, aber kein Kinderfilm ist, sind poetische Momente. Und sogar philosophische Dialoge kommen nicht zu kurz.

Bewertung

Völlig zu Recht lief dieser chinesische Blockbuster auch auf so renommierten Festivals wie Annecy, dem Fantasy Filmfestival oder Warschau. Ästhetisch weit entfernt von Disney oder Pixar, besticht die Mischung aus klassischer 2D- und 3D-Animation.

Gerade weil der amerikanische Kitsch von Disney fehlt, sich dieses opulente Werk durchaus an ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene wendet, überzeugt dieser Animationsfilm durch Genrevielfalt, Intelligenz und Magie und geht sogar als schöner Liebesfilm durch. Eine echte Entdeckung!

White Snake - Die Legende der weißen Schlange
Regie: Amp Wong, Ji Zhao
China/USA 2019
Länge: 98 min. FSK: ab 12
Zu sehen auf u.a. Amazon Prime, Google Play und Videoload

Mehr zum Thema

Film der Woche: "Ruben Brandt, Collector" - Grandioser Animationsfilm für Erwachsene
(Deutschlandfunk Kultur, Fazit, 20.05.2020)

Animefilm "Weathering with you" - Fantastische Fabel über den Klimawandel
(Deutschlandfunk Kultur, Kompressor, 15.01.2020)

Trickfilm-Tradition - Der letzte Silhouetten-Filmer
(Deutschlandfunk Kultur, Vollbild, 14.12.2019)

Kompressor

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur