Seit 13:05 Uhr Breitband

Samstag, 20.10.2018
 
Seit 13:05 Uhr Breitband

Album der Woche / Archiv | Beitrag vom 18.10.2010

Musikthema der Woche: "Next Stop Is Vietnam - The War On Record 1961 - 2008"

"Next Stop Is Vietnam - The War On Record 1961 - 2008" (Bear Family Records)
"Next Stop Is Vietnam - The War On Record 1961 - 2008" (Bear Family Records)

Auf einem Bauernhof in Norddeutschland entstehen die grandiosen CD-Boxen, für die das norddeutsche Label Bear Family international berühmt und ausgezeichnet wurde. Mit der 13 CDs umfassenden Sammlung über den Vietnam-Krieg haben sie sich jetzt allerdings übertroffen.

Dies ist nicht einfach nur eine Sammlung von Liedern gegen oder für den Krieg, der 27 Jahre lang die Welt in Atem hielt, dies ist ein Stück bewegender Zeitgeschichte. "Next Stop Is Vietnam" versammelt neben dem – das gehört zum Standard der Firma – ausgezeichnet recherchiertem Buch, 334 Lieder. Und sie kommen alles zu Wort, Bob Dylan ebenso wie Country Joe McDonald, dessen Textzeile aus dem "Fixing To Die Rag" der Box den Namen gab und es fehlen auch nicht John Lennon oder Johnny Cash.

Ergänzt wird diese gigantische Sammlung durch Wort-Dokumente von Kriegsberichterstattern und auch Präsidenten. Was diese Sammlung aber so einzigartig macht sind die bisher unbekannten Songs, die von ebenso unbekannten Soldaten während ihres Einsatzes in Vietnam aufgenommen wurden.

Der Vietnam-Krieg hat die USA bis heute verändert und viele der Veteranen würden heute sicher den Kriegsdienst verweigern. Dieser Box sollte man sich allerdings nicht verweigern – sie ist letztlich ein Mahnmal gegen alle Kriege.
(Uwe Golz)

Label: Bear Family Records Bestellnummer: BCD 16070 MS
Next Stop Is Vietnam – The War On Record 1961 - 2008"

Album der Woche

Album der WochePopmusik in Reinform
Die Sängerin Sia Furler. (picture alliance / dpa)

Für zahlreiche Künstler hat sie schon Hits geschrieben, jetzt kümmert sie sich auch um ihre eigene Karriere: Auf ihrer neuen Platte "1000 Forms of Fear" setzt sich Sia mit ihren Ängsten auseinander.Mehr

PopmusikGereifter Weltstar
Das Cover des Albums "Ultraviolence" von Lana Del Rey (UMD/ Vertigo Berlin) (UMD/ Vertigo Berlin)

Mit ihrem Youtube-Hit "Video Games" wurde die US-Amerikanerin Lana Del Rey im Jahr 2011 über Nacht zum Weltstar. Auf ihrem neuen Album "Ultraviolence" zeigt sich die Sängerin von einer reiferen Seite.Mehr

weitere Beiträge

Radiofeuilleton - Musik

Neo-CountryFamilienangelegenheiten
(Galileo Music Communication )

Carper Family will auf seinem neuen Album eigene Vorstellungen von Country-Musik umsetzen. Dafür gräbt das Trio aus Austin in Texas alte Traditionals aus und vertraut auf die Magie akustischer Instrumente.Mehr

Blues-RockZurück in die frühen 70er
Album-Cover: "Great Western Valkyrie" von Rival Sons (Earache Records)

Auch mit ihrem neuen Album "Great Western Valkyrie" begleitet der Hörer die kalifornische Rockband Rival Sons auf eine Reise in die Vergangenheit und landet in den frühen 70er-Jahren. Ungefähr in der Zeit, als Led Zeppelin, Deep Purple und Bad Company ihre großen Erfolge feierten.Mehr

SoulInnovativer Beat-Bastler
Ausschnitt aus dem CD-Cover "Early riser" von Taylor McFerrin (Brainfeeder Records)

Können Sie sich noch an Bobby McFerrin erinnern? Genau – "Don’t worry be happy". Sein Sohn Taylor McFerrin bastelt auf seinem ersten Album "Early riser" mit altem Jazz, Hip Hop und Beats an der Zukunft des Soul.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur