"Kurdistan"-Festival

Mit Musik die Sprache retten

06:36 Minuten
Die Sängerin Aynur bei einem Konzert, 2022.
Die Sängerin Aynur ist die wohl bekannteste Ikone kurdischer Musik und mit mehr als einer halben Million Followern auf Instagram ein echter Star. © imago / Zuma Wire / Bilal Seckin
Stäbler, Marcus · 20. November 2023, 11:08 Uhr
Audio herunterladen
In der kurdischen Kultur spielt die Musik eine zentrale Rolle. Deren Reichtum war jetzt in Hamburg beim Festival „Kurdistan“ in der Elbphilharmonie zu erleben. Durch den Gesang retten die Kurden auch ihre Sprache und erinnern an ihre Geschichte.
Mehr zum Thema