Seit 06:05 Uhr Studio 9

Samstag, 20.04.2019
 
Seit 06:05 Uhr Studio 9

Sein und Streit | Beitrag vom 09.12.2018

Literarischer Adventskalender (9)Kate Evans: "Rosa"

Von Simone Miller

Beitrag hören Podcast abonnieren
Das Buchcover zeigt eine nach vorne gebeugte Rosa Luxemberg, auf ihrem Rücken marschieren Miniatursoldaten, auf ihrem Kopf explodieren Bomben, die kleine Flugzeuge abwerfen. (Dietz Berlin / Montage: DLF Kultur)
Das Leben Rosa Luxemburgs zeichnet Kate Evans in ihrer Graphic Novel. (Dietz Berlin / Montage: DLF Kultur)

In feinfühligen Bildern leuchtet die britische Autorin Kate Evans das Leben Rosa Luxemburgs aus. Ihre Graphic Novel "Rosa" wird so zu einem mitreißenden und gut recherchierten Portrait, dem es manchmal nur etwas an Abstand fehlt.

Ich verschenke "Rosa. Die Graphic Novel über Rosa Luxemburg" von Kate Evans. Luxemburg ist um die Jahreswende 1870/71 in Polen geboren und hat später in Polen, der Schweiz und in Deutschland gelebt und gewirkt. Als eine der ganz wenigen Frauen damals hat sie studiert und sollte schnell zu einer der wichtigsten Vordenkerinnen einer sozialistischen Räterepublik werden. Sie war nicht nur eine scharfsinnige Theoretikerin, sondern auch eine passionierte Intellektuelle und streitbare Politikerin. Eine, die dafür mit dem Leben zahlen musste.

Literarischer Adventskalender 2018

Die britische Autorin Kate Evans erzählt Rosa Luxemburgs Geschichte in einer Graphic Novel. Dem illustrierten Roman gelingt es, in feinfühligen Bildern den historischen und biographischen Kontext Luxemburgs Leben auszuleuchten und trotzdem originalgetreuen Einblick in ihr theoretisches Werk zu geben. Auch wenn der Autoren-Text an manchen Stellen mehr Abstand von Luxemburgs damaligen politischen Einschätzungen halten könnte, überzeugt Evans mit diesem mitreißenden und gut recherchierten Portrait.

Ich schenke das Buch meiner Schwester Sofie, die einen feinen Sinn für vielsagende Bilder besitzt und sich für revolutionäre Geister interessiert. Ich schenke es ihr auch deshalb, weil man Luxemburgs Leben als Ermutigung lesen kann, an großen Problemen nicht zu verzagen, sondern ihnen mit großen Plänen zu begegnen.

Kate Evans: "Rosa – Die Graphic Novel über Rosa Luxemburg"
Karl Dietz Verlag Berlin, 2018
228 Seiten, 20 EUR

Religionen

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur