Liebe und Leid am Stadttheater

    Aufschrei eines Dramaturgen

    Blick in den Zuschauerraum eines Theaters © Stock.XCHNG
    Moderation: Britta Bürger · 16.02.2014
    Der Dramaturg und Schauspieler Christian Tschirner – als Autor bekannt unter dem Namen Soeren Voima – hat die Situation des Theaters zum Thema eines Abends gemacht, der nun in Hannover uraufgeführt wird: "Römische Octavia – oder die Leiden eines Dramaturgen".
    In diesem Dramolett lässt er einen Dramaturgen darüber räsonnieren, wie "Die Römische Oktavia", ein 700-seitiger Barockroman von Anton Ulrich Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel über das Nero Roms und das Aufkommen des Christentums, auf die Bühne zu bringen ist.