Seit 06:05 Uhr Studio 9

Samstag, 15.08.2020
 
Seit 06:05 Uhr Studio 9

Kulturpresseschau

16.06.2019

Aus den FeuilletonsChip Cheek erobert die Welt

Schwarz-Weiß-Foto von Chip Cheek. Ein Mann mit Glatze, Bart und Brille. (Sharona Jacobs)

Der Schriftsteller Chip Cheek hat 2017 einen der höchstdotierten Vorschüsse für sein Roman-Debüt „Tage in Cape May“ erhalten. Nun erscheint sein Buch weltweit. Dies nehmen „SZ“ und „NZZ“ zum Anlass, sich mit seinem Erfolgsrezept zu beschäftigen.

Juli 2020
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Fazit

Britische Kulturbranche Die durch das Raster fallen
Das Museum Tate Gallery of Modern Art in London. (Henning Angerer / Hoch Zwei Stock / imago-images)

In Großbritannien ist der Kultursektor stark unter Druck, ein drastischer Abbau von Arbeitsplätzen droht. Die Corona-Hilfspakete ignorieren die Nöte der technischen Mitarbeiter, berichtet unser Korrespondent Robert Rotifer.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur