Freitag, 15.01.2021
 

Kulturpresseschau

01.11.2020

Aus den FeuilletonsWie man die Wähler am Wählen hindert

Anhänger von US-Präsident Donald Trump in New York (picture alliance / dpa / Stringer / Sputnik)

Sind im Kampf um das Weiße Haus alle Mittel erlaubt? Ein beliebtes Instrument sei die bürokratische Wahlbehinderung, schreibt die „Süddeutsche“. Sie befürchtet, die Republikaner würden nun auch auf "eine brutale Politik der Straße hoffen".

Oktober 2021
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Fazit

Zum Tod von Siegfried FischbacherErfinder raffinierter Fantasiewelten
Siegfried (l.) und Roy bei einem Fernsehauftritt mit Ihren weißen Tigern im Juni 1987. (imago images / Horst Galuschka)

Als Teil des Magierduos "Siegfried und Roy" war er mit seinem Partner weltberühmt - nun ist der Zauberer und Künstler Siegfried Fischbacher im Alter von 81 Jahren gestorben. Die Zauberei sei für ihn ein Fluchtpunkt aus dem grauen Nachkriegsdeutschland gewesen, sagt der Filmproduzent Nico Hofmann.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur