Seit 18:30 Uhr Hörspiel

Sonntag, 23.09.2018
 
Seit 18:30 Uhr Hörspiel

Alltag anders | Beitrag vom 24.08.2018

Korrespondenten berichten überVögel

Von Matthias Baxmann

Beitrag hören Podcast abonnieren
Sinnbild für Streit: Silhouette von drei Raben (imago / imagebroker)
Kolibris oder Papageien - die gibt es bei uns natürlich nicht. (imago / imagebroker)

In Argentinien nisten Papageien in Kirchtürmen. In Los Angeles lassen sich Kolibris beobachten. In Paris gibt es im Vergleich zu anderen Städten recht wenig Vögel. Und in Südafrika muss man schon fragen, welche Vogelarten nicht vorkommen, denn es gibt unglaublich viele.

Welche Themen liegen Ihnen am Herzen? Wonach sollen wir unsere Auslandskorrespondentinnen und -korrespondenten fragen? Schreiben Sie uns Ihre Vorschläge an alltag.anders@deutschlandradio.de.

Mehr zum Thema

Korrespondenten berichten über - Schmatzen
(Deutschlandfunk Kultur, Alltag anders, 03.08.2018)

Korrespondenten berichten über - Bäckereien
(Deutschlandfunk Kultur, Alltag anders, 27.07.2018)

Korrespondenten berichten über - Tierschutz
(Deutschlandfunk Kultur, Alltag anders, 20.07.2018)

Studio 9

Causa Hans-Georg MaaßenNeue Verhandlungen über die Beförderung
Das Foto zeigt Hans-Georg Maaßen. (imago)

Die Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen auf einen Staatssekretär-Posten im Innenministerium kommt auf Wiedervorlage. Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat die Initiative ergriffen, Angela Merkel und Horst Seehofer haben schon ihre dazu Bereitschaft dazu signalisiert. Mehr

Niedrige Mieten in Wien"Wohnen als Menschenrecht"
Gelbes und weißes Haus nebeneinander im 18. Bezirk von Wien (Imago / allOver)

Wien hat einen Wohnungsmarkt, von dem andere Städte nur träumen können. Das Geheimnis: Die Stadt investiert seit 100 Jahren in den sozialen Wohnungsbau und hat in dieser Zeit dem Privatisierungsdruck standgehalten. Mehr

weitere Beiträge

Hörgame

Kakadu

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur