Seit 01:05 Uhr Tonart

Donnerstag, 13.12.2018
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Alltag anders | Beitrag vom 20.07.2018

Korrespondenten berichten überTierschutz

Beitrag hören Podcast abonnieren
(picture alliance / dpa / Dedi Sinuhaji)
Ein Affe ist kein Kuscheltier: Der einjährige Amang wird von Tierschützern aus einem Privathaus in Indonesien gerettet. (picture alliance / dpa / Dedi Sinuhaji)

Tierschutz scheint vor allem ein europäisches Thema zu sein. In Japan dagegen sind Tiere zum Essen und zum Kuscheln da – Rechte haben sie keine. Auch in Mexiko ist Tierschutz kein besonders ausgeprägtes Thema. Und in Kenia geht es vor allem um Wildtierschutz.

Welche Themen liegen Ihnen am Herzen? Wonach sollen wir unsere Auslandskorrespondentinnen und -korrespondenten fragen? Schreiben Sie uns Ihre Vorschläge an alltag.anders@deutschlandradio.de.
Mehr zum Thema

Walfang in Japan - Die lange Leidensgeschichte der sanften Riesen
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 08.03.2018)

Smarter Tierschutz - Fleischersatz, Algen, Tierwohllabel
(Deutschlandfunk Kultur, Weltzeit, 11.07.2018)

Medizinische Forschung - Sind Tierversuche noch notwendig?
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 22.02.2018)

Studio 9

weitere Beiträge

Hörgame

Kakadu

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur