Seit 20:00 Uhr Nachrichten
Dienstag, 13.04.2021
 
Seit 20:00 Uhr Nachrichten

Konzert / Archiv | Beitrag vom 24.03.2021

Konzerthausorchester BerlinAus der Werkstatt eines Blechregisters

Moderation: Stefan Lang

Beitrag hören
Detailaufnahme einer Trompete, die golden schimmert. (IMAGO / Photocase)
Die Trompete gehört zum "Blech" im Orchesters. (IMAGO / Photocase)

Wir stellen uns die Frage: Wie proben eigentlich Blechbläser?. Das Konzerthaus Berlin ist ja für den großen Publikumsverkehr geschlossen, doch das Hausorchester probt wieder. Dieses Mal dürfen wir dabei sein, wenn sich "das Blech" trifft und Neues erarbeitet.

Noch darf das Publikum nicht in Scharen kommen, doch das Orchester bereitet sich auf die vorsichtige Öffnung des Hauses vor.

Blick auf das festliche erleuchtete, historische Konzerthaus mit Schillerdenkmal in der Dämmerung. (IMAGO / Emmanuele Contini)Das Konzerthausorchester erhielt seinen Namen nach seinem Sitz im Konzerthaus am Gendarmenmarkt in Berlin. (IMAGO / Emmanuele Contini)

Die Blechbläser haben sich zu einer speziellen Werkstatt verabredet, dazu den Trompeter Jeroen Berwaerts eingeladen – Orchestermusiker, Ensembleleiter, Mentor zahlreicher "Blechprojekte". Das Blechregister des Konzerthausorchesters hat sich auf vier Stücke geeinigt, die mit Berwaerts erarbeitet werden – Stücke aus verschiedenen Epochen – die jeweils auf spezielle Eigenheiten im Spiel der Blechbläser zielen.

Wir wollen im heutigen Konzert die Werkstattatmosphäre nachzeichnen. Wo muss angesetzt werden, um Klang und Zusammenspielt zu optimieren? Wie bekomme ich Struktur in den Klang, wie kann ich "dichte Stellen" durchhörbar machen?

Aufzeichnung vom Nachmittag aus dem Konzerthaus Berlin

Edvard Grieg
Trauermarsch im Andenken an Rikard Nordraak

Willem van Otterloo
Serenade

Giovanni Gabrieli
Sonata Pian´e forte

Daniel Sternefeld
Variations on Frere Jaques  

Blechbläser des Konzerthausorchesters Berlin
Leitung: Jereon Berwaerts

Mehr zum Thema

Mit Pauken und Trompeten - Das Fest der Blechbläser im serbischen Guca
(Deutschlandfunk, Gesichter Europas, 19.09.2015)

Von der Faszination alter Ventilblasinstrumente - "Eine Musik, worüber die Welt erstaunen soll"
(Deutschlandfunk Kultur, Musikfeuilleton, 03.01.2020)

Vom Horn zum Blech - Wie aus dem Schofar die Posaune wurde
(Deutschlandfunk, Aus Religion und Gesellschaft, 17.07.2019)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur