Seit 16:05 Uhr Echtzeit

Samstag, 20.04.2019
 
Seit 16:05 Uhr Echtzeit

Konzert

Sendung vom 07.04.2019 um 20:03 Uhr
Der Dirigent Bernard Haitink steht auf einer dunklen Bühne und dirigiert ein nicht sichtbares Symphonie Orchester.  (imago / Michel Neumeister)

Bernard Haitink zum 90.Geburtstagsfeier in London

Wo begeht ein Dirigent seinen 90. Geburtstag? Möglichst auf der Bühne, beim Arbeiten also. Bernard Haitink war zum London Symphony Orchestra eingeladen, um seine Lieblinge Mozart und Bruckner zu dirigieren.

Sendung vom 06.04.2019 um 19:05 UhrSendung vom 05.04.2019 um 20:03 UhrSendung vom 04.04.2019 um 20:03 Uhr
Ein realistisches fotoähnliches Porträt des älteren Komponisten, der seine Nickelbrille trägt (Rheinisches Bildarchiv Köln)

Offenbachiade zum 200stenChampagner für den Meister

Das Kölner Gürzenich-Orchester feierte gleich zu Beginn des Jahres den 200. Geburtstag von Jacques Offenbach. Schließlich wurde er hier in der Stadt geboren am Großen Griechenmarkt. Gefeiert wird das nun mit musikalischem Champagner.

Sendung vom 03.04.2019 um 20:03 Uhr
Die vier Musiker sitzen in einer Probensituation auf der Bühne, im Hintergrund der historische "Kleine Saal". (Vogler Quartett / Marco Borggreve)

Kammermusik mit dem Vogler Quartett Königsklasse der Kammermusik

Das Streichquartett gilt als schwierige Gattung. Sensibel reagiert das Klanggefüge, wenn nur einer "wackelt". Perfektion ist gefragt und Sensibilität. Nur dann gelingt die Balance zwischen allen Streichern. Das Vogler Quartett weiß darum seit über 30 Jahren.

Sendung vom 02.04.2019 um 20:03 Uhr
Die Dirigentin Karina Canellakis (Mathias Bothor/DSO Berlin)

Karina Canellakis beim DSO BerlinWie im Wirbelwind

Sie ist ein "shooting-star" der Musikszene - die New Yorker Dirigentin Karina Canellakis. Jetzt gibt sie ihr Debüt beim Deutschen Symphonie-Orchester Berlin mit Musik von Dvořák und Bartók. Pekka Kuusisto spielt Ligetis Violinkonzert.

Sendung vom 31.03.2019 um 20:03 UhrSendung vom 30.03.2019 um 19:05 Uhr
Das Paar sitzt eng umschlungen auf dem Boden. (Meininger Staatstheater / Sebastian Stolz (filmwild.de))

Meininger Staatstheater rettet SchoeckUnd der Graf liebt doch

Wie oft ist es eine falsche Liebe, die ein Graf in einer Oper zelebriert. Doch in Othmar Schoecks "Das Schloss Dürande" ist die Liebe das Grafen Armand zu Gabriele echt. Ihr Bruder aber glaubt an eine Täuschung und versteckt sie in einem Kloster.

Sendung vom 29.03.2019 um 20:03 Uhr
Der Cellist spielt auf seinem Instrument, neben ihm ist der Dirigent in Aktion zu sehen. (DMS / Uwe Niklas)

Deutscher Musikwettbewerb 2019Start für eine Musikerkarriere

Der Deutsche Musikwettbewerb bietet ein Förderprojekt für Musikerinnen und Musiker, die zwischen Ausbildung und Beruf stehen. Wer hier gewinnt, erhält wichtige Unterstützung für den Karrierestart. Zum Beispiel junge Cellisten oder Alte-Musik-Ensembles.

Sendung vom 28.03.2019 um 20:03 Uhr
Seite 2/444
April 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Nächste Sendung

20.04.2019, 19:00 Uhr

In Concert

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur