Seit 11:30 Uhr Musiktipps
Mittwoch, 02.12.2020
 
Seit 11:30 Uhr Musiktipps

Konzert

Sendung vom 30.03.2019 um 19:05 Uhr

Meininger Staatstheater rettet SchoeckUnd der Graf liebt doch

Das Paar sitzt eng umschlungen auf dem Boden. (Meininger Staatstheater / Sebastian Stolz (filmwild.de))

Wie oft ist es eine falsche Liebe, die ein Graf in einer Oper zelebriert. Doch in Othmar Schoecks "Das Schloss Dürande" ist die Liebe das Grafen Armand zu Gabriele echt. Ihr Bruder aber glaubt an eine Täuschung und versteckt sie in einem Kloster.

Februar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3

Nächste Sendung

02.12.2020, 20:03 Uhr Konzert
Marienkirche, Berlin
Aufzeichnung vom 15.10.2020

Charles Villiers Stanford
„Coelos ascendit hodie“
„Justorum animae“ aus „Three Motets“ op. 38

Felix Mendelssohn Bartholdy
„Hebe deine Augen auf“
„Denn er hat seinen Engeln befohlen“ aus dem Oratorium „Elias“ op. 70
„Beati mortui“ op. 115, 1

Charles Villiers Stanford
„Beati quorum via“ aus „Three Motets“ op. 38

William Harris
"Faire is the Heaven"

Frank Martin
Messe für Doppelchor a cappella

RIAS Kammerchor Berlin
Leitung: Justin Doyle

In Concert

Jazzfest Berlin 2020 Die Achse New York-Berlin
Lakecia Benjamin (Elizabeth Leitzell)

Beim diesjährigen Jazzfest in Berlin gab es eine Direktverbindung in den New Yorker Jazz-Club „Roulette“, wo etliche US-Jazzgrößen im Rahmen des Festivals auftraten. Darunter der Pianist Craig Taborn und die Saxofonistin Lakecia Benjamin mit ihren Bands.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur