Seit 23:05 Uhr Fazit

Mittwoch, 22.01.2020
 
Seit 23:05 Uhr Fazit

Kompressor

03.09.2019
Zwei Casseten liegen auf einem pinken Tisch vor einer rosa Wand. (unsplash / Hello Imnik)

Revival der AudiokassetteTotgesagte leiern länger

Die Audiokassette ist für viele Nostalgie pur, so mancher hortet noch seine alte Mix-Tapes. Derzeit veröffentlichen Stars wie Madonna oder Björk Musik plötzlich wieder auch auf Kassette. Franziska Kohlhase von Tape Muzik sagt, was dahinter steckt.

September 2020
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Nächste Sendung

23.01.2020, 14:05 Uhr Kompressor
Das Popkulturmagazin
Moderation: Shanli Anwar

Jojo Rabbit
Hitler Satire im Kino
Gespräch mit Patrick Wellinski

Gesamtkunstwerk
Kollwitz-Preis für "Totalkünstler" Timm Ulrichs
Gespräch mit Carsten Probst

"Abortion is normal"
New Yorker Emergency Ausstellung
Von Antje Passenheim

Der Theaterpodcast

Folge 21Ende der Lieblingssongs: Musik im Schauspiel
Szene aus "Hätte klappen können - ein patriotischer Liederabend" im Maxim Gorki Theater Berlin (imago/Drama-Berlin.de/ Barbara Braun)

Es ist unübersehbar: Immer mehr Theaterinszenierungen setzen auf Livemusik. Eine sichere Bank für Musiker – aber ist es künstlerisch wirklich immer sinnvoll? Im Gespräch mit dem Volksbühnen-Musiker Sir Henry fragen wir, was Musik für die Bühne sein kann und sollte.Mehr

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur